Abo
  • Services:
Anzeige
Bioware schließt die Foren von Mass Effect und anderen Titeln.
Bioware schließt die Foren von Mass Effect und anderen Titeln. (Bild: Bioware)

Community: Bioware schließt seine Foren

Bioware schließt die Foren von Mass Effect und anderen Titeln.
Bioware schließt die Foren von Mass Effect und anderen Titeln. (Bild: Bioware)

Die Konkurrenz durch Reddit, Facebook und echte Treffen von Entwicklern und Community ist offenbar zu groß: Bioware schließt die meisten seiner Foren. Nur das Forum von einem einzigen Spiel wird weiterbetrieben.

Das zu Electronic Arts gehörende Entwicklerstudio Bioware will am 26. August 2016 fast alle seiner hauseigenen Foren schließen. Betroffen sind Spiele wie Mass Effect, Dragon Age und ältere Titel. Nur das Forum von Star Wars: The Old Republic soll bestehen bleiben. Noch bis zum 25. Oktober 2016 können Nutzer in den Foren lesen und alte Beiträge archivieren.

Anzeige

Als Grund schreiben die Entwickler, dass sie zum einen viel häufiger als früher auf Kanälen wie Facebook oder Twitter mit der Community interagieren könnten sowie auf Plattformen wie Reddit und Tumblr. Außerdem gebe es "bei Events wie PAX, SDCC und sogar bei Shows direkt bei uns" viel mehr persönliche Begegnungen, bei denen man sich austauschen könne.

Die Foren von Bioware dürften zwar längst nicht so groß und wichtig für die Community sein wie die von Blizzard. Sie hatten in den vergangenen Jahren aber für viele Spieler zumindest zeitweise eine große Bedeutung, eben weil dort ein direkter Austausch mit den Entwicklern wenigstens im Ansatz möglich war.


eye home zur Startseite
robinx999 02. Aug 2016

Wenn Wartungsarbeiten mal unerwartet länger dauern kann es passieren das erst Twitter...

plaGGy 02. Aug 2016

War auch mein erster Gedanke :D

ClausWARE 02. Aug 2016

Das Du mit Cheating bei den Entwicklern nicht gern gesehen bist ist wohl...

Wolframm 01. Aug 2016

Das hat nichts mit altomodisch zu tun. Das eine ist Umgangssprache und hier in den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Detecon International GmbH, Köln
  2. Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  3. eQ-3 Entwicklung GmbH, Leer
  4. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 69,99€
  3. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Funkanlagenrichtlinie: Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
EU-Funkanlagenrichtlinie
Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
  1. Freie Software Gemeinnützigkeit-as-a-Service gibt es auch in Europa
  2. CPU-Architektur RISC-V soll dominierende Architektur werden
  3. IETF-Standard Erste Quic-Tests kommen noch diesen Sommer

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Thimbleweed Park angespielt: Die Rückkehr der unsterblichen Pixel
Thimbleweed Park angespielt
Die Rückkehr der unsterblichen Pixel

  1. Re: Und was berechnen die wirklich?

    h1ght | 03:57

  2. Re: Wie viel Smog erzeugt der Smog-Berechner?

    h1ght | 03:51

  3. Re: Age of empires 4

    h1ght | 03:46

  4. Re: Ohne Telemetrie keine Erfolge

    h1ght | 03:38

  5. Re: Es führt kein Weg an Windows vorbei

    divStar | 03:26


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel