Abo
  • IT-Karriere:

Commodore: Neue Gehäuse für alte Amiga 1200

Auch am Kultcomputer Amiga 1200 nagt der Zahn der Zeit: Viele Originalgeräte sind inzwischen vergilbt oder haben Schäden davongetragen. Ein Bastler sammelt nun Geld für neue Gehäuse - die sogar über bessere Anschlussmöglichkeiten verfügen.

Artikel veröffentlicht am ,
Neues Gehäuse für Amiga 1200
Neues Gehäuse für Amiga 1200 (Bild: Kickstarter)

Der Amiga 1200 kam im Jahr 1992 auf den Markt - und noch immer gibt es eine große Fangemeinde, die auf dem Heimrechner programmiert und spielt oder ihn schlicht im Alltag nutzt. Ein Problem: Die meisten alten Gehäuse sind inzwischen vergilbt oder haben im Laufe der Zeit Schäden davongetragen. Der Bastler Philippe Lang will nun neue Gehäuse für den Kultcomputer herstellen.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm, Hückelhoven, Venlo (Niederlande)
  2. UmweltBank AG, Nürnberg

Dazu möchte er über Kickstarter mindestens 125.000 Euro sammeln - bei einem aktuellen Stand von über 95.000 Euro erscheint das Ziel erreichbar. Ein neues Gehäuse für den Amiga 1200 kostet mit Kleinteilen rund 80 Euro. Für mehr Geld gibt es noch ein paar Extras, darunter die Möglichkeit, das Gehäuse in einer von zwölf Farben zu wählen.

Die neuen Gehäuse sind zwar nicht original "Amiga", entsprechen dem Vorbild aber bis ins Detail. Allerdings hat Lang ein paar Verbesserungen vorgesehen, insbesondere lassen sich so Erweiterungen für den Rechner besser einbauen und anschließen. Außerdem sollen die neuen Gehäuse weniger lichtempfindlich sein, so dass sie sich nicht oder zumindest weniger stark verfärben.

Es gibt zwar Sammler, die ausschließlich Originalgehäuse verwenden und denen Gilb sogar ganz recht ist. Wer aber möchte, dass sein Amiga 1200 halbwegs neuzeitlich aussieht, kommt an einem Ersatz wie dem von Lang kaum vorbei: Maßnahmen wie spezielle Reinigungsgels und -salben helfen nur kurzzeitig, Ersatzgehäuse in akzeptablem Zustand und zu fairen Preisen gibt es nicht in allzu großen Mengen auf Versteigerungsplattformen.

Die Gehäuse sind übrigens nur eines von mehreren Problemen von Amiga-1200-Besitzern. Schwierigkeiten gibt es auch mit den Kondensatoren sowie mit Zubehör wie dem Keyboard. Immerhin: Lang plant bereits eine Kickstarter-Kampagne für Ersatztasten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 49-Zoll-TV für 399,99€, High-Resolution-Kopfhörer für 159,99€, Alpha 5100...
  2. (u. a. Bluetooth-Lautsprecher für 29,99€, Over Ear Kopfhörer für 37,99€, Wireless Earbuds...
  3. (u. a. D24f FHD/144 Hz für 149€ + Versand statt 193,94€ im Vergleich)
  4. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)

Galde 22. Okt 2015

Sind dann meist die Papas aus der Amiga-Generation die ihren Kindern das basteln mit dem...

Heiko Wagner 20. Okt 2015

Hi, die meisten Akkus werden durch Knopfzellen+Halter und Sperrdiode getauscht. Ist...

Hotohori 19. Okt 2015

Ja, gefiel mir auch auf Anhieb, obwohl ich eigentlich nur sehr sehr selten solche "alte...

NewA1200Housing 19. Okt 2015

Vielen Dank für Ihren Beitrag auf dem offiziellen Amiga 1200-Kampagne;)

NewA1200Housing 19. Okt 2015

Vielen Dank für Ihren Beitrag auf dem offiziellen Amiga 1200-Kampagne;)


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /