Comet Lake U: Vaio-Notebooks haben jetzt sechs CPU-Kerne

Künftig können Vaio-Käufer sich über neue Modelle mit Intel-Comet-Lake-U-Prozessor freuen. Ansonsten bleiben die Gehäuse des Vaio SX14 und SX12 gleich: viele Anschlüsse, wenig Gewicht, aber ein kleiner Akku und ein fragiles Chassis.

Artikel veröffentlicht am ,
Vaio stattet seine Notebooks mit Comet-Lake-CPUs aus.
Vaio stattet seine Notebooks mit Comet-Lake-CPUs aus. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Der japanische Konzern Vaio hat seine Notebooks SX12 und SX14 mit einem sechskernigen Comet-Lake-U-Prozessor von Intel ausgestattet. Der Hersteller gibt an, dadurch bis zu 40 Prozent mehr Leistung zu erreichen. Der Comet-Lake-U-Chip hat mehr Kerne bei einem vergleichbaren Leistungsbudget von 15 Watt.

Stellenmarkt
  1. Senior Solution Architect Azure (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Hamburg, Frankfurt am Main, München
  2. Information Security Officer (m/w/d)
    HOCHTIEF AG, Essen
Detailsuche

Vaio arbeitet nach eigenen Angaben auch an der Kühlung des SX14 und des SX12. Diese soll Wärme effizienter abführen. Vermutlich wird dabei weiterhin die geringe Lautstärke möglichst hohen Kerntaktraten vorgezogen. Auch das Gewicht soll mit etwa einem Kilogramm erhalten bleiben. Kein Wunder, denn es wird weiter das identische Chassis verwendet.

Das SX14 ist ein Clamshell-Notebook mit mattem 14-Zoll-Full-HD-Panel und vielen Anschlüssen - darunter USB-C, VGA, RJ-45, ein SD-Kartenleser, HDMI und drei USB-A-Buchsen. Es gibt Modelle mit 8 oder 16 GByte Arbeitsspeicher und mit einer 256 oder 512 GByte großen NVMe-SSD. Das SX12 ist die kleinere Version mit 12,5-Zoll-Panel, Full-HD-Auflösung und dem gleichen Anschlussportfolio.

SX12 nicht in Deutschland

In Deutschland wird statt des SX12 das Vaio A12 verkauft, das ein 360-Grad-Convertible ist. Auch sind die neuen Comet-Lake-CPUs noch nicht erhältlich. Das dürfte sich im Laufe des Jahres ändern. Hierzulande vertreibt Trekstor die Notebooks für den Konzern. Die Geräte werden aus Japan importiert.

Golem Karrierewelt
  1. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    06.10.2022, Virtuell
  2. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Im Golem.de-Test schnitt das Vaio SX14 eher durchschnittlich ab. Während die exzellente Tastatur, die vielen Anschlüsse und das leichte, schicke Gehäuse überzeugten, fielen uns die Akkulaufzeit, das winzige Touchpad und das fragile Chassis eher negativ auf. Das dürfte auch auf die neuen Vaio-Modelle zutreffen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streit mit Magnus Carlsen
Schachgroßmeister Niemann soll über 100 Mal betrogen haben

Schachweltmeister Magnus Carlsen wirft dem Großmeister Hans Niemann Betrug vor - eine neue Untersuchung stärkt die Vorwürfe.

Streit mit Magnus Carlsen: Schachgroßmeister Niemann soll über 100 Mal betrogen haben
Artikel
  1. Airpods Pro 2 im Test: Apple schaltet Lärm und Konkurrenz aus
    Airpods Pro 2 im Test
    Apple schaltet Lärm und Konkurrenz aus

    Mit sinnvollen Änderungen sind die Airpods Pro 2 das Beste, was es derzeit an ANC-Hörstöpseln gibt. Aber Apples kundenfeindliche Borniertheit nervt.
    Ein Test von Ingo Pakalski

  2. Vodafone und Telekom: Zwei Netzbetreiber melden Datenrekord auf Oktoberfest
    Vodafone und Telekom
    Zwei Netzbetreiber melden Datenrekord auf Oktoberfest

    Die Telekom liegt beim Datenvolumen klar vor Vodafone. Es gab in diesem Jahr besonders viel Roaming durch ausländische Netze.

  3. Dr. Mike Eissele: Es kann immer wieder technologische Revolutionen geben
    Dr. Mike Eissele
    "Es kann immer wieder technologische Revolutionen geben"

    Chefs von Devs Teamviewer-CTO Dr. Mike Eissele gibt einen tiefen Einblick, wie man sich auf eine Arbeitswelt ohne Bildschirme vorbereitet.
    Ein Interview von Daniel Ziegener

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Inno3D RTX 3090 Ti 1.199€, MSI B550 Mainboard 118,10€, LG OLED 48" 799€, Samsung QLED TVs 2022 (u. a. 65" 899€, 55" 657€) • Alternate (Acer Gaming-Monitore) • MindStar (G-Skill DDR4-3600 16GB 88€, Intel Core i5 2.90 Ghz 99€) • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /