Abo
  • IT-Karriere:

Cold Alley: Neues MS-Flugspiel verspricht "Konsolenqualität"

Für Fans des legendären Flugsimulators dürfte ein neues PC-Spiel von Microsoft ein weiterer Schlag sein: Das für Windows 8.1 und RT verfügbare Cold Alley bewirbt der Hersteller mit dem Hinweis auf "Konsolenqualität" - außerdem soll es auch für "Veteranen" geeignet sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Cold Alley
Cold Alley (Bild: Microsoft)

Früher galt der Flugsimulator von Microsoft als Maß aller Dinge in seinem Genre. Die mal mehr, mal weniger offiziellen Nachfolger haben es da schwer - die Free-to-Play-Simulation Flight etwa wurde 2012 nach nur kurzem Betrieb wieder eingestellt. Jetzt hat Microsoft in seinem Appstore für Windows 8.1 und RT für rund 6 Euro ein Programm namens Cold Alley vorgestellt, das Spieler ebenfalls per Flugzeug abheben lässt.

  • Cold Alley (Bilder: Microsoft)
  • Cold Alley
  • Cold Alley
  • Cold Alley
  • Cold Alley
  • Cold Alley
  • Cold Alley
  • Cold Alley
  • Cold Alley
Cold Alley (Bilder: Microsoft)
Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  2. Universitätsklinikum Münster, Münster

Cold Alley bietet eine Kampagne mit Story sowie Scharmützel im Onlinemodus und über ein Dutzend Flugzeuge aus unterschiedlichen Zeitepochen. Laut Microsoft können Spieler das Fliegen auch dem Autopiloten überlassen, während sie selbst Raketen abfeuern oder ihrer Staffel Befehle erteilen. Es soll wahlweise eine Arcade- und Simulationssteuerung geben.

Seltsam mutet die Art und Weise an, wie Microsoft das Programm vermarktet: Da gilt das Stichwort "Konsolenqualität" ernsthaft als großes Plus. Ist sich der Hersteller nicht bewusst, dass das gerade unter Fans von PC-Simulationen nicht als Vorteil gilt, sondern als Nachteil bei der Technik und der Steuerung?

Wer sich für ernsthafte Flugsimulationen interessiert, kann derzeit unter anderem zu X-Plane 10 von Laminar Research oder zum Open-Source-Programm Flightgear greifen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

xtrem 04. Jan 2014

Okay, also erstmal muss ich gar nichts beweisen. zweitens hat Golem gemeint, das mein...

hhf1 02. Jan 2014

Ja. Das scheint wirklich ein Problem vieler Leser zu sein. Dass sie - wenn Sie von einem...

maverick1977 31. Dez 2013

Das waren noch Zeiten! Falcon 3.0... Config.sys und Autoexec.bat so lange quetschen, bis...

Andi K. 31. Dez 2013

Schön für dich :)

David64Bit 31. Dez 2013

Ne - absolut kein Problem. Gibts sogar (fast) kostenlos für X-Plane. Da werden dann...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G GA502 - Test

Sparsamer Sprinter mit dunklem Display: das Zephyrus G GA502 im Test.

Asus Zephyrus G GA502 - Test Video aufrufen
Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

Langstreckentest im Audi E-Tron: 1.000 Meilen - wenig Säulen
Langstreckentest im Audi E-Tron
1.000 Meilen - wenig Säulen

Wie schlägt sich der Audi E-Tron auf einer 1.000-Meilen-Strecke durch zehn europäische Länder? Halten Elektroauto und Ladeinfrastruktur bereits, was die Hersteller versprechen?
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


      •  /