Abo
  • IT-Karriere:

Coherent Navigation: Apple kauft GPS-Unternehmen und nimmt es offline

Apple hat einen Anbieter für hochpräzise Satellitennavigation übernommen. Coherent Navigation hatte Geheimaufträge für die US-Regierung erledigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Kartenanwendung auf dem iPhone
Kartenanwendung auf dem iPhone (Bild: Andreas Donath)

Apple kauft den GPS-Spezialisten Coherent Navigation. Auf Anfrage von US-Medien bestätigte eine Apple-Sprecherin die Übernahme und erklärte: "Apple kauft von Zeit zu Zeit kleinere Technologie-Unternehmen, und in der Regel legen wir unsere Absichten oder Pläne nicht dar."

Stellenmarkt
  1. Helixor Heilmittel GmbH, Rosenfeld bei Balingen
  2. BWI GmbH, München, Rheinbach

Keine Angaben wurden zum Kaufpreis und zum Zeitpunkt der Übernahme gemacht. Coherent-Navigation-Chef Paul Lego schrieb in seinem LinkedIn-Profil, dass er seit Januar für Apples Maps-Team tätig sei, wie MacRumors zuerst berichtete. Auch die Mitbegründer William Bencze und Brett Ledvina haben ihr Profil entsprechend geändert.

Geoinformationen aus verschiedenen Quellen

Das Unternehmen aus San Francisco wurde 2008 gegründet. Seit einigen Tagen ist die Website nicht mehr verfügbar. Auch die Domain wurde auf Apple umgestellt. Coherent Navigation entwickelte nach eigenen Angaben einen kommerziellen Hochpräzisionsnavigationsdienst auf Basis von Satellitentechnologie. Dabei werden Daten von GPS-Satelliten und von in einem niedrigeren Orbit befindlichen Satelliten für Geoinformationen kombiniert. Die Firma habe "Verschlusssachen und sonstige" Arbeiten für die US-Regierung übernommen, heißt es bei LinkedIn.

Apple kauft Navigationsfirmen dazu, seit im Jahr 2012 die Zusammenarbeit mt Google Maps beendet wurde. Apple übernahm Firmen wie Embark und Hopstop, Topsy Labs oder Spotsetter. Zudem wurden Spezialisten von Broadmap und dem Evernote-Konkurrenten Catch zu Apple geholt. Apple soll sich für Nokias Maps-Sparte Here interessieren. Das Unternehmen Hopstop ermöglicht die Routenplanung mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß und mit dem Fahrrad. Dafür stehen neben einer Webanwendung Apps für Android und iOS zur Verfügung, was Apple zuvor nicht bieten konnte.

Der Konzern startete Apple Maps im Jahr 2012.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

NIKB 19. Mai 2015

Mit welchen Scheuklappen muss man eigentlich durch die Gegend laufen, um auf die Aussage...


Folgen Sie uns
       


1.000-Meilen-Strecke mit dem E-Tron - Bericht

Innerhalb 24 Stunden durch zehn europäische Länder fahren? Ist das mit einem Elektroauto problemlos möglich?

1.000-Meilen-Strecke mit dem E-Tron - Bericht Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

    •  /