Coffee Lake Refresh: Intel selbst verrät die Core-iX-9000-Serie

Neue Prozessoren im Herbst: Intel plant die Core iX-9000, etwa den Core i5-9600K. Die Desktop-Chips für den Sockel LGA 1151 v2 haben erneut sechs Kerne - takten aber höher. Ein Octacore-Topmodell folgt ebenfalls.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein LGA-115x-Chip
Ein LGA-115x-Chip (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Intel wird in den kommenden Monaten die Core-iX-9000-Serie veröffentlichen, quasi eine Art Coffee Lake Refresh. Die neuen Prozessoren folgen auf die Core-iX-8000-Reihe, also Chips wie den Core i7-8700K (Test). Die technischen Daten finden sich in Intels aktualisierter Microcode Update Guidance und im Specification Update der 8th Gen Family, beide PDFs hat der Hersteller mittlerweile offline genommen. Die Liste umfasst zudem nur die Core i3 und die Core i5 und keine Core i7.

Konkret führt der Hersteller den Core i5-9600K, den i5-9500, den Core i5-9400/9400T, den Core i3-9100 und den Core i3-9000/9000T auf. Das K-Suffix steht für einen offenen Multiplikator, die T-Endung für eine thermische Verlustleistung von 35 Watt statt 65 Watt. Dieser Wert ist vor allem für OEMs relevant, welche die Prozessoren entsprechend limitieren. Wird der Chip hingegen in einem regulären Endkunden-Mainboard verwendet und der Turbo greift, wird die TDP in den meisten Fällen weit überschritten.

Sechs Kerne mit höherem Takt

Technisch basieren die Coffee Lake Refresh auf dem gleichen 6+2-Design wie bisher, sie weisen also sechs CPU-Kerne und eine integrierte GT2-Grafikeinheit auf. Bei den i5-Modellen fasst der L3-Cache nur 9 MByte statt volle 12 MByte und Hyperthreading ist deaktiviert, die Vollausstattung gibt es einzig bei den i7-Ablegern. Die Fertigung erfolgt in 14 nm, der Takt steigt verglichen mit den bisherigen Chips: Der Core i5-9600K erreicht 3,7 GHz bis 4,5 GHz und überholt den Core i5-8600K mit 3,6 GHz bis 4,3 GHz.

Zu den i7-Varianten halten die Microcode Update Guidance und das Specification Update keine Informationen vor, Intel selbst nannte aber einen Coffee Lake mit acht Kernen schon mehrmals in seinen öffentlichen Datenbanken. Offenbar erscheint der Chip zuerst als Xeon, zumindest weisen darauf die Mehlow-Plattform-Einträge hin.

Ein passender Veröffentlichungszeitpunkt für einen Consumer-Achtkerner, vielleicht Core i9-9900K genannt, wäre die Ifa-Messe im September 2018. Dort dürfte Intel dann auch die Whiskey Lake für Ultrabooks ankündigen, also neue 15-Watt-Chips. Die takten ebenfalls höher als bisher, der Core i7-8565U etwa soll 1,8 GHz bis kurzfristig 4,6 GHz schaffen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Netflix streicht Funktion aus drei Abomodellen

Künftig gibt es 3D-Raumklang alias Spatial Audio nur noch im teuersten Netflix-Abo. Wirbel entfacht eine Filmveröffentlichung in Japan.

Streaming: Netflix streicht Funktion aus drei Abomodellen
Artikel
  1. Microsoft Teams Premium: ChatGPT erstellt Protokolle und Kapitel in Teams-Meetings
    Microsoft Teams Premium
    ChatGPT erstellt Protokolle und Kapitel in Teams-Meetings

    Microsoft kündigt für das kommende Teams-Premium-Abo diverse KI-Funktionen an. ChatGPT und GPT 3.5 sollen Unternehmen viel Arbeit abnehmen.

  2. Teure Chips: Hersteller halten Preise durch künstliche Verknappung hoch
    Teure Chips
    Hersteller halten Preise durch künstliche Verknappung hoch

    Wer eine Grafikkarte oder CPU kaufen möchte, muss dafür viel Geld zahlen. Doch nicht nur der freie Markt regelt die Preise, oft wird nachgeholfen.

  3. Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden
    Software
    Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden

    Es gibt zahlreiche Arten von Softwarefehlern. Wir erklären, welche Testverfahren sie am zuverlässigsten finden und welche Methoden es gibt, um ihnen vorzubeugen.
    Von Michael Bröde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G5 Curved 27" WQHD 260,53€ • Graka-Preisrutsch bei Mindfactory • Samsung Galaxy S23 jetzt vorbestellbar • Philips Hue 3x E27 + Hue Bridge -57% • PCGH Cyber Week • Dead Space PS5 -16% • PNY RTX 4080 1.269€ • Bis 77% Rabatt auf Fernseher • Roccat Kone Pro -56% [Werbung]
    •  /