Abo
  • IT-Karriere:

Coffee Lake: Intel bringt verlötete Sechskern-CPUs mit 65 Watt

Neben gesockelten Prozessoren für Desktops und Chips für Notebooks gibt es noch eine Kategorie: Die Coffee Lake mit B-Suffix sind für All-in-Ones gedacht und takten dank 65 Watt höher als ihre Mobile-Pendants.

Artikel veröffentlicht am ,
Wafer mit Coffee Lake
Wafer mit Coffee Lake (Bild: Intel)

Intel hat ohne vorherige Ankündigung drei neue Prozessoren für AiO-Systeme veröffentlicht. Die Chips haben sechs Kerne und tragen ein B-Suffix am Ende, um sie von den gesockelten Modellen zu unterscheiden. Der Core i7-8700 etwa passt in die Fassung 1151 v2, der Core i7-8700B hingegen wird als BGA-Chip mit 1.440 Kontakten verlötet. Das gilt zwar auch für die Mobile-Versionen, die Coffee Lake H, die aber sind langsamer.

Stellenmarkt
  1. Verlag C.H.BECK, München Schwabing
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg

Der Vorteil einer BGA-Variante verglichen mit einem LGA-Sockel ist die geringere Höhe und die platzsparendere Bauweise, weshalb darauf basierende Systeme kompakter ausfallen können. Ein solcher Rechner mit BGA-Chip ist beispielsweise MSI Vortex G25, wie Anandtech berichtet. Während die Coffee Lake H für Notebooks bis 45 Watt freigegeben sind, beträgt die thermische Verlustleistung der Coffee Lake B immerhin 65 Watt. Sie können daher ihren Boost länger halten, was sie schneller macht.

Theoretisch ist auch der Core i7-8700 für LGA 1151 v2 auf 65 Watt limitiert, viele Desktop-Platinen für Endkunden überschreiben aber diese TDP-Grenze und takten den Chip daher höher als er in einem Komplett-System laufen würde. Die Leistung steigt hierdurch bei Multithreading um etwa 15 Prozent, wobei auch das wiederum von der Mainboard-Implementierung abhängt. Der Core i7-8700 wird zumeist auf seinen Basistakt gebremst.

Die Coffee Lake B umfassen den Core i7-8700B mit 3,2 GHz bis 4,6 GHz sowie den Core i5-8600B mit 3 GHz bis 4,1 GHz und den Core i5-8400B mit 2,8 GHz bis 4 GHz. Die Chips unterstützen DDR4-2667, wobei der Speicher ebenfalls verlötetet werden kann, und haben eine integrierte UHD Graphics 630.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. Aktionsprodukt ab 399€ kaufen und Coupon erhalten
  3. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor für 689€ und Corsair Glaive RGB für 34,99€ + Versand)
  4. (u. a. Acer Predator XB281HK + 40-Euro-Coupon für 444€)

p4m 16. Apr 2018

"Sie habens ja auch lange genug verbockt. Und nach dem Studium, wenn das Geld da ist...

ms (Golem.de) 13. Apr 2018

BGA-SKUs für AiO sind nicht neu ...

DarioBerlin 13. Apr 2018

666 The Number of the Beast! :-D Ja soweit sind wir leider noch nicht, eine 6 im letzten...


Folgen Sie uns
       


Linux für Gaming installieren - Tutorial

Die Linux-Distribution Manjaro eignet sich gut für Spiele - wir erklären im Video wie man sie installiert.

Linux für Gaming installieren - Tutorial Video aufrufen
Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


      •  /