Abo
  • Services:
Anzeige
Die neue Mac-OS-X-Version 10.10 soll Syrah (benannt nach einer roten Rebsorte) heißen.
Die neue Mac-OS-X-Version 10.10 soll Syrah (benannt nach einer roten Rebsorte) heißen. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Codename Syrah: Apple-Enwickler arbeiten schon an OS X 10.10 und iOS 8

Die neue Mac-OS-X-Version 10.10 soll Syrah (benannt nach einer roten Rebsorte) heißen.
Die neue Mac-OS-X-Version 10.10 soll Syrah (benannt nach einer roten Rebsorte) heißen. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Nachdem Apple den Golden Master von OS X Mavericks verbreitet hat, wenden sich die Entwickler nun den nächsten großen Projekten zu, die OS X 10.10 und iOS 8 heißen sollen.

Nach Informationen der Website 9to5mac hat Apple einen Großteil der Entwickler, die bislang an Mavericks (OS X 10.9) und iOS 7 gearbeitet haben, für die Nachfolgerversionen des Desktop- und des mobilen Betriebssystems abgezogen, die vermutlich 2014 erscheinen werden.

Anzeige

Die nächste Version von Mac OS X soll den Codenamen Syrah tragen. Das ist eine Rebsorte, die auch in Kalifornien angebaut wird. Der US-Bundesstaat ist die Heimat von Apple. Mavericks wurde als Codename für OS X 10.9 verwendet, weil Apple die Großkatzennamen ausgingen, und es ist der Name eines berühmten kalifornischen Surfspots.

9to5mac hat auf seinen Webservern entdeckt, dass Rechner mit OS X 10.10 darauf zugegriffen haben. Das ist allerdings kein unumstößlicher Beweis, weil sich diese Informationen vom Besucher der Website fälschen lassen. Natürlich gehen Apples Entwickler aber mit Vorversionen der kommenden Betriebssysteme und Browser online. Gelegentlich wurden auf diese Weise auch neue iOS-Versionen entdeckt - lange bevor Apple sie offiziell ankündigte.

Apple kündigt traditionell neue Versionen seiner Betriebssysteme auf dem Entwicklerevent WWDC an, das im Sommer jeden Jahres stattfindet.


eye home zur Startseite
Lemo 08. Okt 2013

Seltsam, ich finds zeitgemäß und hübsch.

regiedie1. 08. Okt 2013

OS xXx Triple X. XD

Yeeeeeeeeha 07. Okt 2013

YMMD! :D

Noppen 07. Okt 2013

Das ist die schlichte Eleganz, die man von Apple kennt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CBC ComputerBusinessCenter GmbH, Frankfurt am Main
  2. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  3. Deutsche Post DHL Group, Staufenberg
  4. SCHOTTEL GmbH, Spay am Rhein


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,00€ USK 18
  2. 1,29€
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  2. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  3. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  4. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  5. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  6. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  7. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  8. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  9. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

  10. Sounddesign

    Wie vertont man ein geräuschloses Auto?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Also ich mag den Straßenbahnsound ....

    ArcherV | 16:07

  2. Re: Selbst im Iran besseres Netz

    Dwalinn | 16:07

  3. Re: Anonymisierte Bewerbungen wünschenswert

    elknipso | 16:06

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    JackIsBlack | 16:06

  5. Re: Immer wird über schlechte Netzabdeckung geredet,

    Dwalinn | 16:04


  1. 16:01

  2. 15:30

  3. 15:15

  4. 15:00

  5. 14:02

  6. 13:51

  7. 12:55

  8. 12:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel