Abo
  • Services:

Codemasters: Knuddelkarambolagen mit F1 Race Stars

Sebastian Vettel, Lewis Hamilton und andere Helden der Formel 1 mal nicht als Superpiloten, sondern als knuddelige Actionpiloten auf wahnwitzigen Strecken: Darauf setzt Codemasters mit F1 Race Stars.

Artikel veröffentlicht am ,
F1 Race Stars
F1 Race Stars (Bild: Codemasters)

Normalerweise ist die Formel 1 eine ernste Angelegenheit, trotzdem will es Codemasters zur Abwechslung mal mit Humor und Action probieren. In F1 Race Stars sollen Lewis Hamilton, Fernando Alonso und Sebastian Vettel als knuddelige Comic-Helden in einem Spiel antreten, das eher an die Action von Mario Kart denn an klassischen Motorsport erinnert. Es gibt Power-ups, Karambolagen mit den anderen Fahrern sind ausdrücklich erwünscht. Die Strecken sind eben nicht anhand von Satellitendaten erstellt, sondern bieten Loopings, Haarnadelkurven in Richtung Himmel und ähnliche Überraschungen.

Stellenmarkt
  1. Loh Services GmbH & Co. KG, Haiger
  2. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn

F1 Race Stars bietet laut Codemasters Splitscreen-Rennen für bis zu vier Spieler, Wettkämpfe für bis zu zwölf Spieler und einen umfangreichen Karrieremodus mit einer Vielzahl an Meisterschaften. Gefahren wird auf bekannten Formel-1-Pisten, etwa in Monaco, Silverstone und dem neuen Kurs im texanischen Austin.

Das Programm entsteht bei den Codemasters Racing Studios in Birminghan, wo normalerweise die "seriösen" Rennsporttitel entstehen. Es soll im November 2012 für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 8,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 1,29€
  4. (-76%) 11,99€

HerrMannelig 15. Jul 2012

r-factor?

tingelchen 14. Jul 2012

Nach den Bildern und dem Video erinnert mich das eher an Trackmania. Oder an dessen...

BlackPro 13. Jul 2012

Sieht mega lustig aus.. Vllt wird es mich wieder im Mario Kart feeling schwelgen lassen...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - angesehen

Oneplus hat sein neues Smartphone Oneplus 6 veröffentlicht. Das Gerät hat ein Display mit Einbuchtung, Qualcomms schnellen Snapdragon-845-SoC und eine Dualkamera auf der Rückseite.

Oneplus 6 - angesehen Video aufrufen
Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


        •  /