Abo
  • Services:
Anzeige
Dirt Rally
Dirt Rally (Bild: Codemasters)

Codemasters: Dirt Rally geht ins Rennen

Dirt Rally
Dirt Rally (Bild: Codemasters)

Nach rund sieben Monaten im Early Access hat Codemasters die Arbeit an Dirt Rally fertiggestellt. Das Rennspiel schickt Spieler in Sportautos auf Pisten an sechs Orten.

Zusammen mit der Community hat Codemasters sein Rennspiel Dirt Rally fertiggestellt. Der Titel war ab April 2015 über Early Access auf Steam in einer schon gut spielbaren Version verfügbar. In den Folgemonaten hat das Team sein Programm dann auf Basis der Rückmeldungen von den Fans fertiggestellt.

Anzeige

Dieses Feedback dürfte übrigens einer der Gründe sein, warum sich Dirt Rally nun bei der Steuerung und dem Schwierigkeitsgrad an erfahrene Piloten wendet - Sonntagsfahrer dürften mit dem Handling der Flitzer ihre Probleme haben.

Dirt Rally setzt auch sonst spürbar auf klassischen Rallye-Motorsport. Spieler können in Wales, Monte Carlo, Griechenland, Finnland, Schweden und Deutschland mit 30 Autos aus zehn Klassen über die Pisten sausen. Neben Zeitfahrten gegen die Uhr gibt es auch asynchrone Rallyes gegen Spieler aus der ganzen Welt und ein Team Management, in dem der Spieler eigene Mechaniker anheuern kann, die den Wagen zwischen den Rennen reparieren.

Dirt Rally ist für knapp 40 Euro als Download über Steam erhältlich. Noch im Dezember soll über Koch Media eine Boxed-Version für Windows-PC erscheinen. Am 5. April 2016 soll das Rennspiel dann auch für Playstation 4 und Xbox One im Handel erhältlich sein.


eye home zur Startseite
DWolf 13. Dez 2015

Ich hoffe es ehrlich gesagt. Das hält die lustigen Golem-Steam-Veganer aus dem Spiel fern...

Shismar 09. Dez 2015

Doch klar. Aber den haben so ein paar Experten hier wohl noch nicht gefunden. Ich spiele...

wantilles 09. Dez 2015

Naja, es ist schon wirklich schwer am Anfang. Aber hat eben eine enorm steile Lernkurve...

DeathMD 09. Dez 2015

+Drölftausend

acl 09. Dez 2015

Ich würde ja gerne mal in der Szenerie der Sata Rallye unterwegs sein. Leider ist die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. W&W Informatik GmbH, Stuttgart
  2. Hexagon Metrology Vision GmbH, Saarwellingen
  3. SEITENBAU GmbH, Konstanz
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 199€
  2. ab 54,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  2. Aufblasbar

    Private Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  3. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  4. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  5. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  6. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  7. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  8. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  9. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  10. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Kommt da evtl noch eine qwertz Version?

    superdachs | 19:11

  2. Re: Verschiedene Stahlsorten

    thinksimple | 19:09

  3. Re: Typisch...

    Prokopfverbrauch | 19:07

  4. Re: -Getrennte Darstellung okay

    lgo | 19:05

  5. Re: Vermeintliche Konfigurationsnachteile bei...

    Astorek | 19:04


  1. 19:00

  2. 18:32

  3. 17:48

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 17:00

  7. 16:37

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel