Abo
  • Services:
Anzeige
Minecraft
Minecraft (Bild: Code.org)

Code.org: Programmieren lernen mit Minecraft

Minecraft
Minecraft (Bild: Code.org)

Zweimal nach rechts und dann drehen: Mit derartig einfachen Befehlen in der Welt von Minecraft sollen Kinder lernen, wie Programmierung funktioniert - am Computer, aber auch auf Veranstaltungen in aller Welt.

Anzeige

Die gemeinnützige Organisation Code.org hat zusammen mit Microsoft ein neues Angebot vorgestellt, mit dem Kinder Erfahrungen mit dem Programmieren machen können. Direkt im Browser lassen sich in einer an Minecraft angelehnten Welt einfache Bewegungsbefehle aneinanderreihen, die dann auf Knopfdruck am Stück ausgeführt werden. Auf diese Art kann der Nutzer mit seiner Spielfigur etwa den Weg zu einem Schäfchen zurücklegen; unsichtbar im Hintergrund läuft übrigens Javascript.

Neben Minecraft gibt es noch eine Reihe weiterer Angebot für andere Altersklassen, etwa auf Basis von Star Wars, und eine Flappy-Bird-Version. Die Einführungen in die Programmierung sollen auch für Veranstaltungen werben, die hauptsächlich in der Woche vom 7. bis zum 13 Dezember 2015 in aller Welt stattfinden - auch in Deutschland.

Derzeit sucht Code.org noch Schulen, Universitäten und Arbeitgeber, die sich beteiligen. Weitere Informationen gibt es auf der teils offiziellen Webseite - teils in Englisch, teils in Deutsch und teils wild gemischt.


eye home zur Startseite
kasimon 01. Dez 2015

So ähnlich gibt es das auch "in game": http://computercraftedu.com/

Earlchaos 18. Nov 2015

Nennt sich Logo https://de.wikipedia.org/wiki/Logo_(Programmiersprache)

non_sense 18. Nov 2015

... anstatt eine Web-Applikation. So was hätte man auch als Mod bauen können. Auch hätte...

KomputarKevn 17. Nov 2015

Irgendwie will ich jetzt Minecraft spielen ._.

Pwnie2012 17. Nov 2015

dieser ganze mathe kram ist auch wichtig, vorallem bei DSP. "Gleichungen per Induktion...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG, Ingelfingen
  3. AKDB · Anstalt des öffent­lichen Rechts, München
  4. Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML, Dortmund


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 664€)

Folgen Sie uns
       


  1. Gigabit

    Vodafone will Kunden schnell Fixed Wireless 5G anbieten

  2. Massive Entertainment

    Entwickler von The Division arbeiten an Camerons Avatar

  3. Netzneutralität

    FCC-Chef preist Vorteile von Zero Rating für Nutzer

  4. iOS

    SAP bringt Cloud-SDK für mobile Apple-Geräte

  5. MongoDB

    Sprechender Teddy teilte alle Daten mit dem Internet

  6. Flir One und One Pro im Hands on

    Die heißesten Bilder auf dem MWC

  7. Arktika 1 Angespielt

    Mit postapokalyptischen Grüßen von Stalker und Metro

  8. Surge 1

    Xiaomis erstes Smartphone-SoC ist ein Mittelklasse-Chip

  9. TC-7680

    Kabelmodem für Gigabit-Datenraten vorgestellt

  10. Störerhaftung

    Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

  1. Re: Immer wieder MongoDB

    Arsenal | 17:44

  2. Re: Das wird der Telekom Angst machen

    hle.ogr | 17:43

  3. Re: Jaa wenn es um Geld geht....

    neocron | 17:42

  4. Re: 90 Tage sind auch genug Zeit

    1ras | 17:41

  5. Top !

    Cohiba | 17:38


  1. 18:02

  2. 18:00

  3. 17:48

  4. 17:15

  5. 16:48

  6. 16:20

  7. 16:00

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel