Abo
  • Services:
Anzeige
Intels Roadmap für Smartphone-Atoms
Intels Roadmap für Smartphone-Atoms (Bild: Intel)

Clover Trail-W: Intels Tablet-Atom mit Dual-Core kurz vor der Ankündigung?

Intels Roadmap für Smartphone-Atoms
Intels Roadmap für Smartphone-Atoms (Bild: Intel)

Im Vorfeld der Vorstellung der Consumer-Preview von Windows 8 mehren sich Gerüchte über Intels erste CPU für Tablets. Der Chip mit dem Codenamen "Clover Trail-W" soll bereits fertig sein und Geräte von HP antreiben.

Aus Branchenquellen will Cnet erfahren haben, dass Intel zusammen mit Microsoft heute, am 29. Februar 2012, auch seinen ersten x86-Prozessor für Tablets vorstellen will. Gerüchte gibt es über dieses System-on-a-Chip mit der Bezeichnung "Clover Trail-W" schon länger, auf Roadmaps angekündigt hat Intel den Baustein noch nicht.

Anzeige

Laut Cnet soll Clover Trail-W auf dem Atom Z2580 (Medfield) basieren, den das Unternehmen auf dem MWC für Smartphones vorstellte. Dieser Atom besitzt zwei x86-Kerne und die neue Grafikeinheit PowerVR SGX 544MP2. Der Z2580 soll aber erst im zweiten Halbjahr 2012 als Muster erscheinen.

Viel früher soll Clover Trail-W dem Bericht zufolge auf den Markt kommen, nämlich zusammen mit Windows-8-Tablets. Das Microsoft-Betriebssystem wird für den Herbst 2012 erwartet. Tablets dafür wollen unter anderem Acer, HP, Dell und Lenovo entwickeln. Weil der sehr sparsame Z2580 bis dahin noch nicht in großen Stückzahlen zur Verfügung steht, soll sich Intel beim Clover Trail-W - für den es noch keinen Produktnamen gibt - für einfachere Grafik entschieden haben.

Dual-Core-CPU, aber einfachere Grafik

Cnet nennt den PowerVR SGX 544MP2 "Dual-Core-Graphics", der Clover Trail-W soll nur ein Single-Core sein. Diese Unterscheidung nach Kernen ist bei Grafikprozessoren zwar nicht so einfach wie bei CPUs, gemeint sein dürfte aber: Die Grafik von Clover Trail-W ist halb so schnell wie die von Z2580.

Intel-Chef Paul Otellini hatte bei seiner Ankündigung der neuen Smartphone-Chips gesagt, der Z2580 solle die doppelte Grafikleistung des bereits verfügbaren Z2460 erreichen. Clover Trail-W könnte also in etwa so schnell wie der Z2460 werden, was die Grafik betrifft. Dank zweier x86-Kerne und Hyperthreading, womit sich insgesamt vier Threads parallel verarbeiten lassen, könnten Windows-8-Tablets aber dennoch bei CPU-lastigen Aufgaben recht flott werden.

Das betrifft insbesondere das Betriebssystem selbst. Ob die ersten x86-Tablets mit Windows 8 dann aber auch für etwas gehobenere Spiele oder Full-HD-Videos taugen - die man dann für den mobilen Einsatz nicht erst konvertieren müsste -, muss sich aber noch zeigen.


eye home zur Startseite
illuminant777 29. Feb 2012

Du meinst wie das in der Vorschau gezeigte Bild für diesen Artikel? Das wohl mit paint...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Freiburg
  2. über JobLeads GmbH, München
  3. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  4. REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH, Planegg Raum München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 28,99€
  2. 189,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Genau das ist das Problem

    Berner Rösti | 21:41

  2. Re: Halb-OT: Bloß kein handliches Gerät...

    DetlevCM | 21:39

  3. Re: Gekauft!

    ubuntu_user | 21:39

  4. Re: Display größer als bei Fulltouch 5"+

    ubuntu_user | 21:38

  5. Re: Ich hol sie mir, wenn Mario Kart draußen ist.

    Garius | 21:25


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel