Abo
  • Services:
Anzeige
Clover Trail soll keine offiziellen Linux-Treiber bekommen.
Clover Trail soll keine offiziellen Linux-Treiber bekommen. (Bild: Intel)

Clover Trail: Intel hält Stromsparfunktion unter Verschluss

Clover Trail soll keine offiziellen Linux-Treiber bekommen.
Clover Trail soll keine offiziellen Linux-Treiber bekommen. (Bild: Intel)

Nicht der proprietäre Grafiktreiber, sondern eine spezielle Stromsparfunktion im Atom-basierten Clover-Trail-Chipsatz ist der Grund dafür, dass Intel keine Unterstützung für Linux anbieten will.

Für den Atom-basierten Chipsatz Z2760 alias Clover Trail, der speziell für den Einsatz in Windows-8-basierten Tablets gedacht ist, soll es keine Unterstützung für Linux geben. Intel nennt eine Stromsparfunktion als Grund dafür. Sie soll nur mit Windows 8 funktionieren und wurde zusammen mit Microsoft entwickelt.

Anzeige

Ersten Meldungen zufolge war der dort enthaltene Grafikchipsatz von PowerVR der Grund für die fehlende Unterstützung für Linux. Dessen Entwickler Imagination Technologies gibt den Sourcecode für seine Grafikchips nicht frei. Daher kann auch Intel nur den proprietären Treiber dafür anbieten.

Always On nicht für Linux

Auf dem IDF erklärte Intel-Vize David Perlmutter hingegen, dass Intel eng mit Microsoft zusammengearbeitet habe, um eine spezielle Stromsparfunktion umzusetzen. Perlmutter bezeichnete sie als "Always On". Clover Trail soll in Tablets und Convertibles mit Windows 8 zum Einsatz kommen.

Warum diese Funktion nicht für Linux zur Verfügung stehen soll und ob sie in späteren Versionen von Intels Atom-Reihe zur Verfügung stehen wird, ist nicht bekannt. Spekulationen, wonach Intel die Spezifikationen unter Verschluss halten will, widersprechen allerdings Intels Bemühungen, für sämtliche Hardware auch zeitnah Linux-Treiber anzubieten. Möglicherweise verhindern Verträge mit Microsoft die Offenlegung der Funktionen.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 18. Sep 2012

Schon lustig, dass gerade Hardwarehersteller meist nur Blobs anbieten womit die...

Thaodan 18. Sep 2012

Die meisten Geräte die Apple verkauft sind keine PCs und Tablets von Apple sind keine...

motzerator 17. Sep 2012

Also wenn man die Gerüchte um billige Surface Tablets und diese Geschichte weiterspinnt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. Continental AG, Regensburg
  3. über Personalstrategie GmbH, München
  4. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  2. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  3. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  4. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  5. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  6. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  7. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  8. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  9. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  10. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Android 8.0 Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Falsch bzgl der Wahlgänge

    Abdiel | 14:59

  2. ich hab auch noch eine frage

    johnDOE123 | 14:59

  3. Re: Was war der Knackpunkt?

    MrAnderson | 14:58

  4. Re: Position Akku

    pumok | 14:58

  5. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    der_wahre_hannes | 14:56


  1. 15:00

  2. 13:46

  3. 12:50

  4. 12:35

  5. 12:20

  6. 12:07

  7. 11:22

  8. 11:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel