Abo
  • Services:
Anzeige
Openstack Juno ist erschienen.
Openstack Juno ist erschienen. (Bild: Openstack)

Cloudsoftware: Openstack Juno bringt Speicherrichtlinien und NFV

Der Objektspeicher von Openstack erlaubt in der Version Juno Richtlinien zur einfacheren weltweiten Verwaltung. Die Datenverarbeitung kann nun mit Hadoop und Spark übernommen werden. Die neue Version bietet zudem die Grundlagen für Network Functions Virtualization (NFV).

Anzeige

Die neue Version Juno der freien Cloud-Computing-Software Openstack steht bereit. Mit Juno lassen sich Richtlinien für den Object-Storage erstellen, mit denen die Leistung und auch die Kosten für die Speicherumgebung besser verwaltet werden können. Über die Richtlinien können Entwickler und Admins den Zugriff auf die Daten sowie deren Speicherung und Replikation über verschiedene Backends und geografische Regionen hinweg festlegen.

Zusätzlich zu den bisher in Openstack enthaltenen Diensten erscheint mit Juno der Datenverarbeitungsdienst Sahara als offizieller Bestandteil. Dieser kann wie gewohnt über die offenen APIs sowie das web-basierte Dashboard benutzt werden. Mit Sahara soll es möglich sein, durch die Eingabe weniger Parameter wie der genauen Version, der Cluster-Topologie und Details zu den Hardware-Knoten einen Hadoop-Cluster zu starten. Für die eigentliche Datenverarbeitung kann auf Apache Spark zurückgegriffen werden.

Da viele Telekommunikationsanbieter und Netzwerkdienstleister davon ausgehen, dass Network Functions Virtualization (NFV) die Netzverwaltung sehr großer Infrastrukturen stark beeinflussen wird, haben die Openstack-Entwickler eine eigene Arbeitsgruppe für diese Technik geschaffen. Mit Juno stehen die ersten Arbeiten dieser Entwicklung bereit. In den kommenden Veröffentlichungen soll die Arbeit daran weiter ausgebaut werden.

Mit der neuen Veröffentlichung seien zudem die Upgrades sowie das Bauen und Verwalten von Openstack-Clustern vereinfacht worden. Weitere Details finden sich in den Release-Notes und der Dokumentation.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 16,99€
  3. 189,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  2. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  3. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  4. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  5. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  6. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  7. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  8. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  9. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  10. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Herausforderung bei Mixed Reality / AR

    Poison Nuke | 15:54

  2. Re: Die 210 Grad werden indes mit einem anderen...

    xmaniac | 15:44

  3. Der kleinste ist auch der älteste?

    shertz | 15:40

  4. Re: Enttäuscht

    eliotmc | 15:39

  5. Re: Der geforderte Videobeweis

    Kondratieff | 15:33


  1. 15:34

  2. 13:05

  3. 11:59

  4. 09:03

  5. 22:38

  6. 18:00

  7. 17:47

  8. 16:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel