Abo
  • Services:

Cloud-Speicher: Nextcloud Education Edition richtet sich an Schulen

Eine spezielle Ausgabe der Cloud-Speicherplattform Nextcloud bekommt Funktionen für den Einsatz in Schulen und Universitäten, darunter ein Dashboard mit Kalender. Außerdem ist die freie Lernplattform Moodle integriert worden.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Nextcloud Education Edition richtet sich speziell an Bildungseinrichtungen.
Die Nextcloud Education Edition richtet sich speziell an Bildungseinrichtungen. (Bild: Nextcloud)

Nextcloud Education Edition nennt sich eine speziell an Schulen und Universitäten gerichtete Ausgabe der freien Cloud-Speicherplattform Nextcloud. Sie soll mit der kommenden Version 12.0.1 erscheinen. Neben einem Dashboard mit Kalenderfunktion für den schnellen Zugriff auf E-Mails und Dokumente gibt es eine Schnittstelle zu der Open-Source-Lernplattform Moodle.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bayern
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

In der ersten Ausgabe der Nextcloud Education Edition soll zunächst nur der Austausch von Dokumenten mit Moodle möglich sein, weitere Funktionen sollen aber laut Ankündigung folgen. Zudem gibt es die Möglichkeit, wissenschaftliche Arbeiten bei Zenodo zu veröffentlichen, einem Onlinespeicherdienst, der auf wissenschaftliche Arbeiten zugeschnitten ist und von der Europäischen Kommission finanziert wird.

Autoren können in der Nextcloud Education Edition ihre Open Researcher and Contributor ID (ORCID) verwalten. Neben weiteren Authentifizierungsmethoden wie SAML gibt es Funktionen für administrative Aufgaben, etwa um Anwender zu warnen, wenn ihr Speicherplatz knapp wird.

Die kommende Version 12.0.1 erhält die Möglichkeit, die Education Edition über den App-Store zu installieren. Das Bremer Unternehmen Univention stellt eine für Bildungseinrichtungen vergünstigte Ausgabe ihres Linux-basierten Corporate Server UCS samt Nextcloud Education Edition sowie der Kollaborationsplattform Collabora Online Office zur Verfügung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. (u. a. Gartengeräte von Bosch, Saug- und Wischroboter)
  3. für 269€ + Versand vorbestellbar
  4. (u. a. 31,5-Zoll-WQHD-Monitor mit 144 Hz für 339€ + Versand oder Marktabholung)

Default_User 09. Aug 2017

WOW darauf währe ich ja nie gekommen


Folgen Sie uns
       


The Division 2 - Test

The Division 2 ist ein spektakuläres Spiel - und um einiges besser als der Vorgänger.

The Division 2 - Test Video aufrufen
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test: Apple hat nicht die Längsten
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test
Apple hat nicht die Längsten

Nach dem Klangsieger und dem Bedienungssieger haben wir im dritten Test den kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel mit der weitaus besten Akkulaufzeit gefunden. Etwas war aber wieder nicht dabei: die perfekten True Wireless In-Ears.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
    Operation 13
    Anonymous wird wieder aktiv

    Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
    Von Anna Biselli


      Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
      Trüberbrook im Test
      Provinzielles Abenteuer

      Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
      Von Peter Steinlechner

      1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
      2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
      3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

        •  /