Abo
  • Services:

Cloud-Speicher: Avira blockiert Amazon S3 nicht mehr

Avira blockiert den Cloud-Speicher Amazon S3 nicht mehr. Eine entsprechende Fehlerkennung wurde beseitigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Avira blockiert Amazon S3 nicht mehr.
Avira blockiert Amazon S3 nicht mehr. (Bild: Avira)

Avira hat eine Fehlerkennung seiner Anti-Schadsoftware-Lösungen korrigiert. Die Fehlerkennung führte dazu, dass Amazons Cloud-Speicher Simple Storage Service (S3) zu Unrecht als gefährlich eingestuft und der Zugriff auf die Domain s3.amazonaws.com gesperrt wurde. Damit blockierte Avira auch Dienste, die ihre Daten von Amazon S3 abrufen.

Avira-COO Travis Witteveen erklärte Golem.de, dass sich der False-Positive-Fehler im Webcat-Service von Avira befand. Beseitigt wurde er kurz nach 20 Uhr deutscher Zeit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 34,99€

IrgendeinNutzer 11. Apr 2012

Es gibt halt Leute die würden gerne Herr über ihren eigenen PC sein. Was ich auch gut...


Folgen Sie uns
       


Raytracing in Metro Exodus im Test

Wir schauen uns Raytracing in Metro Exodus genauer an.

Raytracing in Metro Exodus im Test Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


      •  /