Abo
  • IT-Karriere:

Cloud Run: Google will Serverless und Container vereinen

Mit dem Dienst Cloud Run will Google es ermöglichen, Apps in Containern in einer Art Serverless-Umgebung auszuführen. Die Verwaltung der Infrastruktur kann so komplett ausgelagert werden. Dank Kubernetes können die Workloads mitgenommen werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Mit Cloud Run sollen Container schnell und einfach ausgerollt werden können.
Mit Cloud Run sollen Container schnell und einfach ausgerollt werden können. (Bild: Yegor Zhuravlov/CC-BY-SA 2.0)

Google will die Vorteile von Anwendungen in Containern mit den Vorzügen des sogenannten Serverless Computing kombinieren und bietet dazu künftig den Dienst Cloud Run an, wie das Unternehmen auf seiner Hausmesse Cloud Next 19 ankündigt. Bei dem Dienst handelt es sich um eine komplett verwaltete Umgebung, die den Kunden die Verwaltung der Infrastruktur vollständig abnehmen soll.

Stellenmarkt
  1. Allianz Partners Deutschland GmbH, München
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Als Grund für die Kombination von Containern mit dem Serverless-Ansatz schreibt Google, dass bisherige Serverless-Angebote oft an die Schnittstellen eines einzelnen Anbieters gebunden und auf die angebotenen Laufzeitumgebungen und Bibliotheken einer gewählten Programmiersprache beschränkt seien.

Mit Cloud Run sollen Entwickler einfach jede Art von zustandslosen Containern erstellen können, die auf HTTP-Requests reagieren. Die dabei erstellten Anwendungen können so in einer Sprache eigener Wahl samt Abhängigkeiten und Werkzeugen erstellt werden, und sollen "in Sekunden" ausgerollt werden können. Die Konfiguration, Verwaltung und vor allem das Skalieren der Server für die Dienste und Container wird hierbei von Cloud Run übernommen.

Cloud Run baut auf Googles eigener Kubernetes Engine (GKE) auf, so dass Kunden, die bereits auf die GKE setzen, den Serverless-Dienst in ihren existierenden Clustern betreiben können. Die eigentliche Funktion von Cloud Run erfolgt durch Knative, das die Grundlagen zum Bauen und Verteilen von Serverless-Anwendungen auf Basis von Containern bereitstellen soll. Diese Technik wird als Open-Source-Projekt vorangetrieben und ermöglicht es somit, die darunter liegenden Plattformen zu wechseln.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,99€
  2. 4,99€
  3. (-12%) 52,99€
  4. (-10%) 89,99€

proover 11. Apr 2019

Zu AWS fargate, korrekt?


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Helios 700 - Hands on (Ifa 2019)

Was für ein skurriles Gerät: Golem.de schaut sich das Gaming-Notebook Predator Triton 700 von Acer an und probiert die Schiebetastatur aus.

Acer Predator Helios 700 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /