Abo
  • Services:
Anzeige
Blick in ein Rechenzentrum von Google
Blick in ein Rechenzentrum von Google (Bild: Google)

Cloud Platform: Google integriert Docker in seinen Cloud-Dienst

Blick in ein Rechenzentrum von Google
Blick in ein Rechenzentrum von Google (Bild: Google)

Die Containerverwaltung Docker steht nun auch in Googles Cloud Platform bereit. Zudem erweitert das Unternehmen die Möglichkeiten der App Engine und bietet Peering mit dem Google-Netz für Kunden an.

Anzeige

Wie der Google-Produkt-Chef Brain Stevens bekanntgibt, erlaubt die nun verfügbare Container Engine die Verwendung der Containerverwaltung Docker in Rechenclustern des Cloud-Angebots von Google. Der Dienst basiert auf dem von Google initiierten Projekt Kubernetes und läuft auf virtuellen Maschinen in der Compute Engine. Ein ähnliches Angebot steht für Azure von Microsoft bereit, das sich ebenfalls an der Entwicklung von Kubernetes beteiligt.

Die im Frühjahr dieses Jahres bereits angekündigten Managed Virtual Machines für die App Engine sind nun als Betaversion verfügbar und unterstützen automatische Skalierungen sowie Laufzeitumgebungen aus Docker-Containern und beinhalten das Cloud SDK. So sollen Nutzer jede Programmiersprache und Bibliotheken verwenden können. Sogar der gesamte Runtime-Stack soll sich austauschen lassen, um etwa Node.js zu benutzen, und Kunden erhalten einen größeren Zugriff auf die Maschinentypen der Compute Engine.

Mit Cloud Interconnect können Google-Kunden die Vorzüge des weltweiten Glasfasernetzwerks des Unternehmens nutzen. So steht an über 70 Standorten in 33 Ländern ein direktes Peering mit Google bereit. Darüber hinaus kann das Peering auch über Carrier-Partner von Google wie Equinix, IX Reach, Level 3, Tata Communications, Telx, Verizon und Zayo genutzt werden. Eine VPN-Lösung soll ebenfalls folgen.

Außerdem steht nun der sogenannte Cloud Debugger zur Fehlersuche in gehosteten Anwendungen in einer Betaphase bereit. Ebenso kann der Autoscaler in der Compute Engine genutzt werden, der die gleiche Technik wie Google intern verwendet, um Leistungsspitzen besser abzufedern und etwa virtuelle Maschinen dynamisch anzupassen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. inovex, verschiedene Standorte
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. über ORANGE Engineering, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 11,99€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

  1. Re: Und was berechnen die wirklich?

    h1ght | 03:57

  2. Re: Wie viel Smog erzeugt der Smog-Berechner?

    h1ght | 03:51

  3. Re: Age of empires 4

    h1ght | 03:46

  4. Re: Ohne Telemetrie keine Erfolge

    h1ght | 03:38

  5. Re: Es führt kein Weg an Windows vorbei

    divStar | 03:26


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel