Abo
  • Services:
Anzeige
Das Open Source Forum der Cebit
Das Open Source Forum der Cebit (Bild: Pluspol)

Cloud-Computing: Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

Das Open Source Forum der Cebit
Das Open Source Forum der Cebit (Bild: Pluspol)

Anwender wie die Telekom und Experten debattieren auf der Cebit kommende Woche den Einsatz der Cloud-Computing-Software Openstack. Der Openstack-Day bildet den Mittelpunkt des Open Source Forums auf der Messe.

Wie in den vergangenen Jahren widmet sich auch die Cebit 2017 kommende Woche im Open Source Park und Forum dem Thema freie Software. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht dieses Jahr der Openstack-Day am Dienstag, dem 21. März. Auf der Veranstaltung debattieren Anwender und Experten über die Nutzung der Cloud-Computing-Software.

Anzeige

Es sprechen Experten wie Alexander Stellwag und Kurt Garloff von T-Systems über Performanceprobleme oder das Deployment-Modell bei Openstack. Prof. Dr.-Ing. Diederich Wermser erläutert Netzwerkautomatisierung im Openstack-Umfeld mittels SDN. Dr. Wolfgang Ries sowie Carsten Duch wenden sich dem Betrieb einer Openstack-Installation zu. Heidi Bretz von der Openstack Foundation wird die Organisation vorstellen.

Eine Podiumsdiskussion unter der Leitung des Linux-Magazin-Autoren Dr. Udo Seidel führt Cloud-Experten unter dem Motto "Quo vadis Openstack?" zusammen. Veranstaltet wird der Tag von der Computec Media GmbH, der Herausgeberin des Linux-Magazins, in Zusammenarbeit mit der Messe- und Online-Marketingagentur Pluspol und der Deutschen Messe AG. Hauptsponsor der Veranstaltung ist einer der wohl größten Openstack-Nutzer in Deutschland: die Deutsche Telekom.

Das deutsche Angebot des Medialinx-Verlages, der auch das Linux Magazin herausgibt, gehört seit September 2014, wie Golem.de, zum Fürther Medienhaus Computec Media.


eye home zur Startseite
sfr (golem.de) 17. Mär 2017

Nachdem aber doch ein paar Schreibweisen durcheinandergewürfelt waren, sind die im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Bielefeld, Hamburg
  2. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart
  3. SAACKE GmbH, Bremen
  4. Bonitas Holding GmbH, Herford


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  2. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  3. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  4. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  5. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  6. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  7. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  8. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  9. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  10. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    Test_The_Rest | 12:37

  2. Re: echt jetzt???

    Freakey | 12:36

  3. Re: Immer noch nicht hoehenverstellbar

    slead | 12:35

  4. Stromkosten

    Sphinx2k | 12:35

  5. Re: Lags am Familiennachzug?

    Bautz | 12:34


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:07

  5. 11:22

  6. 11:07

  7. 10:50

  8. 10:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel