• IT-Karriere:
  • Services:

Clothbot: Roboter klettert am Hosenbein hoch

Der Roboter Clothbot klammert sich an der Kleidung fest und fährt an Falten hoch. Der von chinesischen Forschern entwickelte Roboter könnte ein künstliches Haustier werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Clothbot: Kletterroboter als Haustier
Clothbot: Kletterroboter als Haustier (Bild: Shenzhen Institutes of Advanced Technology /Screenshot: Golem.de)

Wer keine Falten in seiner Kleidung mag, sollte diesen Roboter meiden: Der Clothbot macht Kniffe in Hosenbeine oder Hemdsärmel und hangelt sich daran hoch.

 
Video: Clothbot
Stellenmarkt
  1. Mediaopt GmbH, Berlin
  2. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz

Entwickelt wurde der Clothbot von einer Gruppe von Robotikern vom Shenzhen Institute of Advanced Technology und der Universität von Hongkong um Yuanyuan Liu. Der Roboter bewegt sich mit Hilfe von zwei Rädern fort. Die beiden Räder fungieren wie ein Greifer, mit dem sich der Clothbot an einer Stofffalte festhält. Wenn sich die Räder drehen, bewegt er sich vorwärts.

Angetrieben wird der Roboter von vier Motoren. Er besteht aus zwei Teilen - dem Greifer und einem Schwanz. Beide Teile sind über ein Gelenk miteinander verbunden. Clothbot steuert durch Gewichtsverlagerung den hinteren Teil seines Körpers. Der Roboter wiegt rund 140 Gramm und kann etwa das Sechsfache seines Gewichts transportieren.

Der Clothbot könnte nach Vorstellung der Entwickler als eine Art robotisches Haustier eingesetzt werden, berichtet das US-Wissenschaftsmagazin IEEE Spectrum. Liu und seine Kollegen haben den Clothbot auf der International Conference on Robotics and Automation (ICRA) vorgestellt. Die Konferenz geht am heutigen Freitag in Saint Paul im US-Bundesstaat Minnesota zu Ende.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. (u. a. XCOM 2 Collection für 16,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Mafia 3: The...

Der ohne Name 21. Mai 2012

Das wäre bei gewissen Kolleginnen in Verbindung mit einer Kamera dann schon wieder...

Avarion 20. Mai 2012

Danke, werd ich machen.

Anonymer Nutzer 20. Mai 2012

+1

lemmer 19. Mai 2012

KwT.


Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Razer Book 13 im Test Razer wird erwachsen

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    •  /