Abo
  • IT-Karriere:

Cliff Bleszinski: Erster Blick auf Blue Streak

Bekannt ist Designer Cliff Bleszinski für Gears of War und Unreal Tournament, jetzt stellt er im ersten Teaser sein neues Actionspiel Blue Streak vor - das, wenig überraschend, auf der Unreal Engine 4 basiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Blue Streak
Blue Streak (Bild: Boss Key Productions)

In der Spieleszene ist er einer der bekanntesten Designer, jetzt stellt Cliff Bleszinski erste echte Szenen aus seinem kommenden Blue Streak vor. Dabei handelt es sich um ein Free-to-Play-Multiplayerspiel in Arenen. Es entsteht in Zusammenarbeit von Bleszinskis eigenem Studio Boss Key Productions aus North Carolina und dem südkoreanischen Publisher Nexon - das Ganze soll also durchaus ein größerer Titel werden.

Als technische Grundlage dient die Unreal Engine 4. Das ist wenig verwunderlich, schließlich hat Bleszinski bis Oktober 2012 mehr als 20 Jahre bei Epic Games gearbeitet. Dort war er unter anderem für Unreal Tournament und Gears of War zuständig.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,95€
  2. 43,99€
  3. 3,99€
  4. 2,80€

crack_monkey 11. Mär 2015

Neues cs 1.6?

deutscher_michel 11. Mär 2015

Splash Damage hat irgendwie seit ET nicht mehr viel gerissen.. die letzten Spiele sind...

Ockermonn 11. Mär 2015

Jazz Jackrabbit


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint Gameplay

Elitesoldaten auf einer Insel? Dabei kommt zumindest in Ghost Recon Breakpoint kein Urlaub heraus, sondern ein Kampf zwischen zwei letztlich gleich starken Fraktionen - unser Können entscheidet!

Ghost Recon Breakpoint Gameplay Video aufrufen
Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger


    Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
    Elektrautos auf der IAA
    Die Gezeigtwagen-Messe

    IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
    2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
    3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

      •  /