Clevershuttle im Test: Mit Lena durch Berlin

Manchmal ist der ÖPNV nicht die bequemste Art, sich in einer Stadt wie Berlin oder München fortzubewegen, Taxis hingegen sind auf Dauer ziemlich teuer. Clevershuttle transportiert mehrere Passagiere auf einer Fahrt, was günstiger ist. Wir haben das Sammeltaxi in Berlin ausprobiert.

Ein Erfahrungsbericht von veröffentlicht am
Ein Nissan Leaf von Clevershuttle in Berlin
Ein Nissan Leaf von Clevershuttle in Berlin (Bild: Clevershuttle)

Die Storkower Straße in Berlin gehört nicht unbedingt zu den zentralen Orten in der Stadt - schon gar nicht, wenn man in Wilmersdorf wohnt und nach Hause will, tief in den Westen Berlins. Nach einer Weihnachtsfeier stehen wir am Straßenrand uns haben eigentlich keine Lust, jetzt noch eine Stunde mit verschiedenen Bahnen nach Hause zu fahren - warum also nicht mal ein Taxi?


Weitere Golem-Plus-Artikel
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
Von Harald Büring


High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"
High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"

Ob Autos, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderungen an eine digitale Prozesslenkung und sorgt für volle Auftragsbücher bei der europäischen Reinigungsindustrie.
Ein Bericht von Detlev Prutz


IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger


    •  /