Clean Motion: Dreirad-Lastwagen Revolt soll sich per Photovoltaik aufladen

Clean Motion hat mit dem Revolt einen kleinen Lieferwagen für die Stadt vorgestellt, der elektrisch fährt und mit Solarzellen gepflastert ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Clean Motion Revolt
Clean Motion Revolt (Bild: Clean Motion)

Der Revolt von Clean Motion ist ein Elektrolastwagen für den Gütertransport in der Stadt. Das Fahrzeug soll mit unterschiedlichen Akkus mit 2,5 bis 10 kWh angeboten werden, die eine Reichweite von 70 bis 280 km bieten sollen. Nach Angaben des schwedischen Unternehmens sind die dreirädrigen Fahrzeuge besonders energieeffizent. Auf dem Dach befinden sich Solarzellen, die im besten Fall den Strom 100 km pro Tag nachladen sollen.

Stellenmarkt
  1. IT-Professional/IT-Administr- ator (m/w/d)
    PETER BREHM GmbH, Weisendorf / Metropolregion Nürnberg
  2. Systemadministrator*in (m/w/d) für IT-Basisdienste
    Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin
Detailsuche

Die Produktion des Revolt soll voraussichtlich im Herbst 2022 aufgenommen werden.

Der Lastwagen misst 3.000 x 1.400 x 1.700 mm und wiegt leer 250 kg. Das Höchstgewicht wird mit 700 kg angegeben, der Laderaum fasst 2.500 Liter.

Der Preis soll laut Hersteller bei 9.000 Euro beginnen. Vorbestellungen werden noch nicht angenommen.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Konkurrenz hat das Fahrzeug bereits. Der Elektrotransporter Ari Motors 901 ist vierrädrig, 4,43 Meter lang, 1,63 Meter breit und 1,94 Meter hoch. Der Kastenwagen hat eine Ladeflächenlänge von 230 cm.

Alle Modelle verfügen über einen Lithium-Ionen-Akku mit 240 km Reichweite und einer Kapazität von 40 kWh, der an einer Haushaltssteckdose oder am Schnelllader aufgeladen sein kann. Für das Dach wird eine optionale Solaranlage zum Aufladen des Akkus angeboten. Der Basispreis für den Kastenwagen liegt bei 29.995 Euro vor Förderung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


DooMMasteR 21. Sep 2021 / Themenstart

Yo, das wird als EU Leichtfahrzeug konzipiert sein, damit kann das fast jeder fahren und...

Rolf Schreiter 20. Sep 2021 / Themenstart

Er hat sich sicherlich verlesen...

firstdeathmaker 20. Sep 2021 / Themenstart

Man könnte also jeden Tag 70% volltanken mit relativ wenig Aufwand? Naja, nen Benziner...

Tuxraxer007 20. Sep 2021 / Themenstart

Laut Angaben 130km nur mit Solarenergie - vielleicht in Kalifornien aber sicher nicht...

mxcd 20. Sep 2021 / Themenstart

Ich bin mir relativ sicher, dass golem.de die Reichweite der Artikel misst und das auch...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
4700S Desktop Kit im Test
AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance

Mit dem 4700S Desktop Kit bietet AMD höchstselbst die Hardware der Playstation 5 für den PC an. Das Board ist aber eine Sache für sich.
Ein Test von Marc Sauter

4700S Desktop Kit im Test: AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance
Artikel
  1. KB5006670: Windows-10-Update macht Netzwerkdrucker unbenutzbar
    KB5006670
    Windows-10-Update macht Netzwerkdrucker unbenutzbar

    Nach dem aktuellen Windows-10-Update funktioniert das Drucken im Netzwerk teils nicht mehr. Schuld daran ist das Update selbst.

  2. SUV mit Elektroantrieb: Tesla liefert neues Model X mit eckigem Lenkrad aus
    SUV mit Elektroantrieb
    Tesla liefert neues Model X mit eckigem Lenkrad aus

    Tesla hat die ersten Model X mit dem neuen Lenkrad, quer eingebautem Display und Falcon-Wings-Türen ausgeliefert.

  3. Vappeby: Ikea plant Lautsprecher-Lampe mit Spotify Tap
    Vappeby
    Ikea plant Lautsprecher-Lampe mit Spotify Tap

    Ein Eintrag bei der FCC zeigt, dass Ikea einen neuen Bluetooth-Lautsprecher mit Spotify Tap plant - der zudem als Lampe verwendet werden kann.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /