Classic-Mini-Konsole: Sega bringt Mini-Arcade zum Mitnehmen

Der Astro City Mini basiert auf dem japanischen Arcade-Automaten von Sega. 36 Retro-Spiele sind darauf vorinstalliert.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Astro City Mini sieht dem großen Vorbild ähnlich.
Der Astro City Mini sieht dem großen Vorbild ähnlich. (Bild: Sega/Montage: Golem.de)

Der japanische Publisher Sega hat eine Mini-Version des Arcade-Automaten Astro City Arcade angekündigt. Den Astro City Mini hat das Unternehmen im Interview mit dem japanischsprachigen Magazin Game Watch gezeigt. Das Gespräch wurde mittlerweile wieder offline genommen, allerdings nicht bevor der Blog Sega Bits darüber berichtete. Der Astro City Mini hat sechs kleine Knöpfe für Aktionen, einen Arcade-Schaltstick und zwei weitere kleinere Systemtasten.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiterin (m/w/d) Archivwesen
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen
  2. Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter Verfahrensadministration (w/m/d)
    Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
Detailsuche

Der Mini-Automat ist wie das in Arcade-Hallen stehende große Vorbild zum Großteil aus ABS-Kunststoff gefertigt. Darin eingelassen ist ein Farb-LC-Display, das wie ein Röhrenmonitor aussehen soll. Auf einigen von Game Watch veröffentlichten Bildern sind auf der Rückseite zudem eine HDMI-Buchse in voller Größe, Micro-USB und eine 3,5-mm-Klinke zu erkennen. Der Micro-USB-Anschluss wird wahrscheinlich für die Stromversorgung genutzt. Sega nannte im Interview mit Game Watch nicht, ob ein Akku im Produkt integriert ist.

36 Spiele vorinstalliert

Dazu kommen zwei USB-A-Buchsen, die wohl für weitere kabelgebundene Controller ausgelegt sind. Denn einige der vorinstallierten Spiele sind für Zwei-Spieler-Coop ausgelegt. Insgesamt 36 klassische Sega-Titel sollen auf der Konsole vorinstalliert sein. Das ist mehr als für diese Produktkategorie üblich. Zu den Titeln zählen Spiele wie Alien Syndrome, Alien Storm, Golden Axe, Dark Edge, Fantasy Zone und Virtua Fighter - allesamt größtenteils auf dem japanischen Markt bekannte Arcade-Titel.

Laut Sega Bits wird der Mini-Arcade-Automat nicht ganz preiswert sein. Sega will dafür umgerechnet 105 Euro haben. Außerdem ist es nicht sicher, ob das Gerät jemals außerhalb von Japan verkauft wird. Fans können ihn bei Bedarf importieren. Der Verkaufsstart ist Ende 2020 geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
Artikel
  1. Zip: Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community
    Zip
    Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community

    Die App Zip wird seit Microsoft Edge 96 standardmäßig aktiviert. Diese bietet Ratenzahlung an, schürt aber nur Hass in der Community.

  2. Kompakter Einstieg in die Netzwerktechnik
     
    Kompakter Einstieg in die Netzwerktechnik

    Die Golem Akademie bietet Admins und IT-Sicherheitsbeauftragten in einem Fünf-Tage-Workshop einen umfassenden Überblick über Netzwerktechnologien und -konzepte.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
    Razer Zephyr im Test
    Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

    Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /