• IT-Karriere:
  • Services:

Civilization: Sid Meier's Starships bringt Bastel-Raumschiffe

Civilization: Beyond Earth ließ erweiterte Konfigurationsmöglichkeiten für Einheiten vermissen. Sid Meier's Starships soll dieses fehlende Feature in den Fokus stellen und ist Erweiterung und neues Spiel zugleich.

Artikel veröffentlicht am ,
Sid Meier's Starships
Sid Meier's Starships (Bild: 2K)

2K hat Sid Meier's Starships angekündigt: ein Rundenstrategiespiel, das im Frühling 2015 für Windows, Mac OS und das iPad erscheinen soll. Der Titel soll die Handlung von Civilization: Beyond Earth weiterspinnen, ist aber gleichzeitig ein vollkommen eigenständiges Spiel mit einem neuen Schwerpunkt.

Stellenmarkt
  1. SV Informatik GmbH, Stuttgart, Löwentorstraße 65
  2. InnoGames GmbH, Hamburg

Im Fokus steht die Erkundung des Weltalls außerhalb des in Beyond Earth besiedelten Planeten. Das Spiel soll missionsbasiert sein. Während der Erkundung der Sterne müssen Planeten verteidigt und der eigene Einfluss ausgebaut werden. Die Missionen werden dynamisch generiert, was laut 2K "die Wiederspielbarkeit erhöhen soll".

  • Sid Meier's Starships
  • Sid Meier's Starships
  • Sid Meier's Starships
  • Sid Meier's Starships
  • Sid Meier's Starships
  • Sid Meier's Starships
  • Sid Meier's Starships
Sid Meier's Starships

Der Publisher erwähnt in einer Pressemitteilung außerdem, dass Käufer von beiden Spielen, Beyond Earth und Starships, exklusive Erweiterungen für beide Titel erhalten. Inwiefern das auch für die iPad-Fassung gilt, ist noch nicht bekannt, ebenso wenig wie Details zu den geplanten Erweiterungen. Vorstellbar und wünschenswert wären weiterführende Konfigurationsmöglichkeiten für die Einheiten. Das individuelle Basteln eigener Einheiten wurde von vielen Spielern in Beyond Earth vermisst, da es im gedanklichen Vorgänger Alpha Centauri ein zentraler Bestandteil war.

Starships entsteht nach Angaben von 2K anders als Beyond Earth unter der direkten Aufsicht von Sid Meier und einem kleinen separaten Entwicklungsteam bei Firaxis. "Ich wollte eine Spielerfahrung erschaffen, die auf den Bau von Raumschiffen und Kämpfe in einem Universum voll interstellarer Abenteuer, Diplomatie und Erkundung geprägt ist." so Meier, Director of Creative Development bei Firaxis Games.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 11,19€ (bei ubi.com)
  2. (u. a. ARK Survival Evolved für 6,99€, PSN Card 20 Euro für 18,49€)
  3. (u. a. Fractal Define R6 für 119,90€, Thermaltake Level 20 für 66,90€, Be Quiet Dark Base 700...
  4. 68,12€ (Bestpreis!)

elgooG 20. Jan 2015

Ja, mit enormer Verzögerung und der aktuelle Teil ist erst gar nicht dafür angekündigt...

Chris0706 20. Jan 2015

Ist doch bei fast jedem Civ so gewesen. Solange es nicht 1 bis 2 Addons gab, haben sie...

Freiheit statt... 20. Jan 2015

Oder an das Dutzend andere Spiele mit ähnlichem Spielprinzip. Endless Space und so.

Crono 20. Jan 2015

Beyond Earth wäre perfekt für unterwasser und weltraumstädte geeignet wie damals bei call...

Avarion 19. Jan 2015

Ich vermute mal das er die beiden Spiele in den Addons zusammenbringen wird. Dh wenn du...


Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
  2. Unterhaltung Plex startet kostenloses Streaming von Filmen und Serien
  3. Generalstaatsanwaltschaft Dresden Zwei mutmaßliche Betreiber von Movie2k.to verhaftet

IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

    •  /