Abo
  • Services:

Chugplug: Zusatzakku klemmt sich ins Apple-Netzteil

Der Chugplug von Lenmar ist ein Zusatzakku für Macbooks. Er wird an das Netzteil des Apple-Notebooks gesteckt und soll so ein Macbook bis zu vier Stunden mit Strom versorgen. Nun ist er auf dem deutschen Markt erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Chugplug verlängert die Laufzeit von Macbooks.
Der Chugplug verlängert die Laufzeit von Macbooks. (Bild: Lenmar)

Der Chugplug von Lenmar soll die Laufzeit von Macbooks deutlich erhöhen. Der Akku mit einer Kapazität von 4.000 mAh kann nach Angaben des Herstellers beispielsweise ein Macbook Air (11 Zoll) bis zu vier Stunden mit Strom versorgen. Bei einem 13 Zoll großen Modell sollen es drei Stunden sein.

  • ChugPlug (Bild: Lenmar)
  • ChugPlug (Bild: Lenmar)
  • ChugPlug (Bild: Lenmar)
  • ChugPlug (Bild: Lenmar)
ChugPlug (Bild: Lenmar)
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  2. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt

Der Akku wird dabei mit dem Originalnetzteil von Apple verbunden. Dazu wird davon das landesspezifische Netzkabel abgenommen und in den Akku gesteckt. Um den Stromspender selbst zu laden, kann dieser ebenfalls mit dem Netzteil verbunden werden. In vier Stunden soll er so wieder aufgeladen werden.

Im Inneren befindet sich ein Lithium-Polymer-Akku. Das Zubehör misst 227 x 74 x 28,4 mm und wiegt 530 Gramm. Der Ladestatus wird mit einer LED signalisiert.

Der Chugplug soll 160 Euro kosten und über den Apple-Fachhandel verkauft werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  4. 915€ + Versand

HubertHans 27. Okt 2014

Und zwei Schaltregler hintereinander? Und wer sagt, das sie wirklich so effizient sind?

Lala Satalin... 21. Okt 2014

Das Apple-Netzteil wandelt den Wechselstrom so oder so direkt zu Gleichspannung um. Das...

TC 21. Okt 2014

demnächst dann der Zusatzakku für Elektroautos mit 230V Ausgang

heutger 21. Okt 2014

Abgesehen davon, dass das Produkt wohl uneffektiv sein dürfte und zudem auch nicht...

keböb 21. Okt 2014

OK OK sorry mein Fehler.... ich hätte nicht gedacht dass jemand etwas so idiotisches...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /