Abo
  • Services:
Anzeige
Der Chugplug verlängert die Laufzeit von Macbooks.
Der Chugplug verlängert die Laufzeit von Macbooks. (Bild: Lenmar)

Chugplug: Zusatzakku klemmt sich ins Apple-Netzteil

Der Chugplug verlängert die Laufzeit von Macbooks.
Der Chugplug verlängert die Laufzeit von Macbooks. (Bild: Lenmar)

Der Chugplug von Lenmar ist ein Zusatzakku für Macbooks. Er wird an das Netzteil des Apple-Notebooks gesteckt und soll so ein Macbook bis zu vier Stunden mit Strom versorgen. Nun ist er auf dem deutschen Markt erhältlich.

Anzeige

Der Chugplug von Lenmar soll die Laufzeit von Macbooks deutlich erhöhen. Der Akku mit einer Kapazität von 4.000 mAh kann nach Angaben des Herstellers beispielsweise ein Macbook Air (11 Zoll) bis zu vier Stunden mit Strom versorgen. Bei einem 13 Zoll großen Modell sollen es drei Stunden sein.

  • ChugPlug (Bild: Lenmar)
  • ChugPlug (Bild: Lenmar)
  • ChugPlug (Bild: Lenmar)
  • ChugPlug (Bild: Lenmar)
ChugPlug (Bild: Lenmar)

Der Akku wird dabei mit dem Originalnetzteil von Apple verbunden. Dazu wird davon das landesspezifische Netzkabel abgenommen und in den Akku gesteckt. Um den Stromspender selbst zu laden, kann dieser ebenfalls mit dem Netzteil verbunden werden. In vier Stunden soll er so wieder aufgeladen werden.

Im Inneren befindet sich ein Lithium-Polymer-Akku. Das Zubehör misst 227 x 74 x 28,4 mm und wiegt 530 Gramm. Der Ladestatus wird mit einer LED signalisiert.

Der Chugplug soll 160 Euro kosten und über den Apple-Fachhandel verkauft werden.


eye home zur Startseite
HubertHans 27. Okt 2014

Und zwei Schaltregler hintereinander? Und wer sagt, das sie wirklich so effizient sind?

Lala Satalin... 21. Okt 2014

Das Apple-Netzteil wandelt den Wechselstrom so oder so direkt zu Gleichspannung um. Das...

TC 21. Okt 2014

demnächst dann der Zusatzakku für Elektroautos mit 230V Ausgang

heutger 21. Okt 2014

Abgesehen davon, dass das Produkt wohl uneffektiv sein dürfte und zudem auch nicht...

keböb 21. Okt 2014

OK OK sorry mein Fehler.... ich hätte nicht gedacht dass jemand etwas so idiotisches...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Bremen
  2. eQ-3 Entwicklung GmbH, Leer
  3. domainfactory GmbH, Ismaning
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-26%) 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  2. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  3. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  4. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  6. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  7. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  8. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  9. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  10. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Re: 40.000 EUR.

    Thurius | 05:08

  2. Re: Nach Abschaltung kostenfrei?

    Tecardo | 04:15

  3. Re: 80 Prozent nutzen die kostenfreien SD-Varianten.

    LinuxMcBook | 04:06

  4. Re: Schaltet bitte DVB-S1 endlich ab

    LinuxMcBook | 04:00

  5. Re: Diese Analyse ist ein peinlicher Tiefpunkt

    ve2000 | 03:51


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel