Abo
  • Services:
Anzeige
Bald können Nutzer von Cyanogenmod Medieninhalte über den Chromecast streamen.
Bald können Nutzer von Cyanogenmod Medieninhalte über den Chromecast streamen. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Chromecast Mit Cyanogenmod alle Medieninhalte streamen

Programmierer Koushik Dutta hat eine Erweiterung für die alternative Android-Distribution Cyanogenmod (CM) präsentiert, mit der Nutzer jeden Video- oder Musikinhalt an den Chromecast senden können. Dies funktioniert auch mit auf dem Android-Gerät gespeicherten Medien.

Anzeige

Mit einer neuen Erweiterung für Cyanogenmod (CM) können Nutzer Medieninhalte beliebiger Apps über Googles HDMI-Stick Chromecast an einen Fernseher streamen. Von Google aus ist es eigentlich nur möglich, Inhalte spezieller Apps, einen ganzen Chrome-Tab oder - als experimentelle Funktion - den PC-Desktop zu spiegeln. Über Googles Browser können zudem auch auf der PC-Festplatte gespeicherte Dateien abgespielt werden.

Bei Koushik Duttas Erweiterung für Cyanogenmod ist eine offizielle Chromecast-Kompatibilität der verwendeten App nicht nötig, solange diese zum Abspielen Androids Musicplayer-API verwendet. Der Nutzer schickt die Medieninhalte über eine Schaltfläche der Statusleiste an den Chromecast. Dutta demonstriert das in einem Video mit der App Twit.tv.

Benachrichtigung in der Statuszeile

Er startet ein Video, worauf in der Statuszeile eine "Play on Chromecast"-Benachrichtigung erscheint. Wird die Statuszeile nach unten gezogen, kann über eine Schaltfläche das Video auf dem Fernseher wiedergegeben werden. Auch Medieninhalte von einer SD-Karte oder Podcasts aus dem Internet sollen so über den Chromecast gespiegelt werden können.

Bereits kurz nach der Veröffentlichung des Chromecasts hat Koushik Dutta zwei Apps präsentiert, die den Funktionsumfang des HDMI-Sticks erheblich erweitern könnten. Mit der ersten können lokale Inhalte über den Chromecast abgespielt werden, die zweite ermöglicht die Wiedergabe von Medien direkt aus einem Dropbox-Konto. Bisher konnte Dutta die Apps noch nicht veröffentlichen, da dies die Nutzungsbedingungen des Entwickler-SDKs nicht erlauben.

Noch kein Veröffentlichungstermin

Dutta äußert sich nicht dazu, wann die neue CM-Erweiterung verfügbar sein wird. Da das Programmierteam von Cyanogenmod bisher noch keine auf Android 4.3 basierenden Nightly Builds veröffentlicht hat, könnte je nach Entwicklungsstand eine Veröffentlichung mit den ersten neuen CM-Versionen möglich sein.


eye home zur Startseite
Taurec42 26. Sep 2013

Die News ist ja jetzt schon ein paar Tage alt. Gibt es mittlerweile einen Build der diese...

hackgrid 11. Aug 2013

DLNA. /thread

berot3 10. Aug 2013

Ja, nur dass miracast nur bei miracast-compatiblen-phones läuft... Chromecast könnte ja...

zaephyr 10. Aug 2013

ziemliche coole app, werd das die tage mal etwas mehr testen.

attitudinized 09. Aug 2013

Kannst es ja aus den USA beziehen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Mobile Collaboration GmbH, Ettlingen
  2. über Provadis Professionals GmbH, Frankfurt am Main
  3. teamix gmbH, Nürnberg, Mainz, München, Bayreuth
  4. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 147,89€ (Vergleichspreis ab 219€)
  2. 79,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  2. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  3. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  4. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  5. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  6. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  7. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln

  8. Elitebook 810 Revolve G3

    HP gibt die klassischen Convertible-Notebooks auf

  9. Connected Modular

    Tag Heuers neue Smartwatch soll hybrid sein

  10. Megaupload

    Kim Dotcom kann in die USA abgeschoben werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: "...eine Lösung, die einfach funktioniert."

    nille02 | 14:13

  2. Re: Interview mit Stadtrat Anne Hüber

    bjs | 14:11

  3. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    DetlevCM | 14:11

  4. Re: Lässt sich doch einfach zusammenfassen

    gadthrawn | 14:11

  5. Re: Wegen Betrugs?

    maboo | 14:10


  1. 14:00

  2. 13:12

  3. 12:07

  4. 12:06

  5. 11:59

  6. 11:40

  7. 11:27

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel