Abo
  • Services:
Anzeige
Google Now auf dem Desktop
Google Now auf dem Desktop (Bild: Google)

Chrome: Google Now kommt auf den Desktop

Google Now wird nun ganz regulär in die Desktopversionen von Chrome integriert. Damit werden die Informationskarten, die bislang nur auf den mobilen Betriebssystemen verfügbar waren, auch auf PCs und Macs angezeigt.

Anzeige

Bislang war Google Now nur in Canary-Versionen von Chrome verfügbar, doch das ändert sich nun, teilte Google in einem aktualisierten Blogpost mit. Der persönliche Assistent Google Now kann ab sofort auch in den normalen Versionen von Chrome genutzt werden.

  • Google Now auf dem Desktop (Bild: Google)
Google Now auf dem Desktop (Bild: Google)

Über Google Now werden zum Beispiel Informationen zum aktuellen Straßenverkehr, den Abfahrtszeiten des öffentlichen Nahverkehrs, Restaurantempfehlungen, dem Wetter, Sportergebnissen, Flugplänen oder zu Börsenkursen angezeigt - abhängig von den Suchanfragen und dem Aufenthaltsort des Anwenders. Dabei werden offenbar die Suchen, die auf dem mobilen Gerät durchgeführt werden, auch für die Auswertung auf dem Desktop verwendet.

Um die Google-Now-Karten aufzurufen, klickt man auf das Glockensymbol der Taskleiste. Wer die Funktion deaktivieren will, kann über das Kontextmenü des Glocken-Icons Google Now temporär oder dauerhaft stilllegen.

Damit Google Now funktioniert, muss man sich in Chrome mit seinem Google-Konto anmelden. Derzeit sind die Benachrichtigungen ausschließlich in englischer Sprache verfügbar.

Die Google-Now-Funktion wird nach Angaben des Unternehmens nur nach und nach für die Anwender freigeschaltet. Es können durchaus einige Wochen vergehen, bis sie allen Nutzern zur Verfügung steht, betonte Google.


eye home zur Startseite
TheUnichi 26. Mär 2014

Das ist sehr, sehr schön für dich. Ich wohne in Berlin. Das tun mind. 3,8 Mio. andere...

Chronos 25. Mär 2014

Es gibt bisher zumindestens die Hotwords Beta mit der das in der Suche funktioniert...

ibsi 25. Mär 2014

Wenn ich mich nicht irre, dann sammelt Google die Bewertungen von verschiedenen Portalen.

gaelic 25. Mär 2014

Sollte ...

Timsel 25. Mär 2014

Die kommt normal nur, wenn irgendeine Extension zickt oder abgestürzt ist. Eventuell die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. bdtronic GmbH, Weikersheim
  2. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. MediaMarktSaturn Retail Concepts, Ingolstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 17,99€
  2. 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  2. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  3. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  4. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  5. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  6. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  7. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  8. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  9. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat

  10. Smartphone

    Google behebt Bluetooth-Problem beim Pixel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  2. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück
  3. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

  1. Re: Denkt er er hätte eine Sonderposition?

    ZuWortMelder | 08:44

  2. Armes Deutschland

    m_jazz | 08:42

  3. Re: Dann doch lieber auf Blu-Ray warten

    robinx999 | 08:40

  4. Re: Richtig so

    pre3 | 08:39

  5. Wir haben auch locker

    mrgenie | 08:38


  1. 17:45

  2. 17:32

  3. 17:11

  4. 16:53

  5. 16:38

  6. 16:24

  7. 16:09

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel