Chrome: Google blockiert Anti-Tracking-Erweiterung

Google bemängelt die Erweiterung ClearURLs und hat sie aus dem Chrome Webstore entfernt. Der Entwickler hält die Gründe für vorgeschoben.

Artikel veröffentlicht am ,
Die URL der Google-Suche - ohne Tracking-Parameter.
Die URL der Google-Suche - ohne Tracking-Parameter. (Bild: Simon/Pixabay)

Wer die Seite der Browser-Erweiterung ClearURLs im Chrome-Webstore öffnen möchte, erhält die Fehlermeldung "404 - Die angeforderte URL wurde nicht auf dem Server gefunden". Google hatte die Erweiterung, die Tracking-Parameter aus aufgerufenen URLs entfernt, kurzerhand blockiert, wie das ClearURLs-Entwicklerteam auf Github berichtet.

In einem dort veröffentlichten Schreiben von Google begründet das Unternehmen den Schritt mit fehlenden und verwirrenden Informationen in der Beschreibung der Erweiterung. So fordere die Erweiterung die Berechtigung "Clipboardwrite" an, ohne dass sie von der Erweiterung benötigt werde.

Zudem fehlten Informationen in der Beschreibung. Die Möglichkeit zu Spenden sowie die Export-/Import-Funktion, Badges und eine Logging-Funktion zur Fehlersuche würden nicht erwähnt. Gleichzeitig beschwert sich Google über zu viele Informationen in der Beschreibung. Google stufe die Aufzählung aller an der Entwicklung Beteiligter als verwirrend ein, erklärt ClearURLs-Entwickler Kevin Röbert.

Entwickler hält Gründe für vorgeschoben

"Die Gründe sind lächerlich und wahrscheinlich nur vorgeschoben, weil ClearURLs das Geschäftsmodell von Google schädigt", schreibt Röbert. "ClearURLs hat es sich zur Aufgabe gemacht, Tracking über URLs zu verhindern und damit verdient Google Geld." Röbert vermutet, dass die Erweiterung mittlerweile so viel genutzt wird, dass Google sie verschwinden lassen möchte.

"Ich habe bei Google Widerspruch gegen die Sperrung eingelegt und die beanstandeten Dinge korrigiert", schreibt der Entwickler. Bisher ist die Erweiterung jedoch noch nicht wieder verfügbar. In den Kommentaren zum entsprechenden Ticket auf Github wird darauf hingewiesen, dass sich die Erweiterung auch manuell installieren lässt.

Sowohl für den chromiumbasierten Browser Microsoft Edge als auch für Firefox von Mozilla ist die Erweiterung weiterhin verfügbar und kann aus den jeweiligen Erweiterungskatalogen heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


deisi 26. Mär 2021

Wieso ist das überhaupt so? Liegt es nur daran, dass es auf den Android Handys...

Xara 25. Mär 2021

Die Tollen Statistiken kommen daher, dass zum Beispiel auch einfache ETAG-Header entfernt...

Watson 25. Mär 2021

Auf die Schnelle gesucht: https://github.com/ClearURLs/Addon/commit...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Solarenergie
Berlin fördert Balkonkraftwerke mit bis zu 500 Euro

Neben anderen Städten und Bundesländern unterstützt nun auch Berlin die Anschaffung von kleinen Solaranlagen. Jedoch nicht für alle Bürger.

Solarenergie: Berlin fördert Balkonkraftwerke mit bis zu 500 Euro
Artikel
  1. Der Herr der Ringe: Lego bringt Bruchtal aus 6.100 Teilen und mit 15 Figuren
    Der Herr der Ringe
    Lego bringt Bruchtal aus 6.100 Teilen und mit 15 Figuren

    Die gesamte Gemeinschaft des Ringes versammelt sich in den Hallen von Bruchtal, das als Lego-Diorama Herr-der-Ringe-Fans erfreuen kann.

  2. Navigation und GPS: Google Maps baut 3D-Städte und Inneneinrichtungen mit KI
    Navigation und GPS
    Google Maps baut 3D-Städte und Inneneinrichtungen mit KI

    Google Maps wird mit diversen neuen Funktionen ausgestattet - etwa mit Navigation per Augmented Reality oder 3D-Modellen bekannter Städte.

  3. Stress reduzieren: Runter mit der Hasskappe!
    Stress reduzieren
    Runter mit der Hasskappe!

    Viele ITler stehen unter enormen Stress und ruinieren sich damit die Gesundheit und den Spaß an der Arbeit - und anderen den Tag. Psychologen empfehlen als Lösung: mit Affirmationen die eigenen Gedanken umprogrammieren.
    Ein Bericht von Marc Favre

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Powercolor RX 7900 XTX 1.119€ • WSV-Finale bei MediaMarkt • Samsung 980 Pro 2TB (PS5-komp.) 174,99€ • MSI RTX 4080 1.349€ • Samsung 55" 4K QLED Curved Gaming-Monitor -25% • Asus RX 7900 XT 939,90€ • DAMN-Deals: AMD CPUs zu Tiefstpreisen • PCGH Cyber Week nur bis 9.2. [Werbung]
    •  /