Chroma: Guitar Hero plus Counter-Strike ist gleich Musik-Shooter

Action im Rhythmus der Beats und Musik als Waffe: Harmonix (Guitar Hero) und Hidden Path Entertainment (Counter Strike Global Offensive) stellen ein ungewöhnliches PC-Actionspiel vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Chroma
Chroma (Bild: Harmonix)

Wenn der Spieler die Waffe abfeuert, macht es nicht einfach Bumm oder ein ähnliches Geräusch. Stattdessen erklingen Töne, die sich mit denen von anderen Spielern zu Musik kombinieren lassen: Ungefähr muss man sich wohl die Idee hinter Chroma vorstellen. Der Free-to-Play-Multiplayer-Shooter entsteht derzeit bei den Entwicklerstudios Harmonix (Guitar Hero) und Hidden Path Entertainment, die unter anderem zusammen mit Valve das letzte Counter-Strike programmiert haben.

Chroma spielt in einer futuristischen, chromblitzenden Welt. Dort tragen zwei Teams in Multiplayerarenen klassische teambasierte Kämpfe aus. Es gibt Klassen wie den Ingenieur, dessen Waffe nur dann effektiv arbeitet, wenn er sie passend zur Musik abfeuert - was wohl so ähnlich funktioniert wie das Knöpfchendrücken in Guitar Hero.

Das Actionspiel basiert auf der Unreal Engine 4 und soll noch im Jahr 2014 über Steam veröffentlicht werden. Interessierte können sich auf der offiziellen Webseite für den geschlossenen Alphatest anmelden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Huetti 18. Feb 2014

Auch "REZ" und "Child of Eden" haben schon Musik mit Action vereint. Hat ganz gut...

WernerUnknown 18. Feb 2014

Musik hören und gleichzeitig zocken ist einfach nur geil. Ich hoffe dass das Spiel gut...

Neko-chan 18. Feb 2014

BRÜTAL LEGEND!!! Aber da haben sie sich das MMO zeugs gespart *g*

Technohunter199... 18. Feb 2014

Tja naja wenn man den trailer ansieht und die das so hinbringen wie es da steht hat man...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Galaxy S23 im Hands-on
Viel Leistung und viel Kamera

Samsungs neue Galaxy-S23-Modelle sind sehr leistungsstark und hochwertig. Die 200-Megapixel-Kamera bekommt nur das Ultra-Modell.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

Galaxy S23 im Hands-on: Viel Leistung und viel Kamera
Artikel
  1. Energiespargeräte und Diskokugeln: Bundesnetzagentur zieht 15 Millionen Geräte aus dem Verkehr
    Energiespargeräte und Diskokugeln
    Bundesnetzagentur zieht 15 Millionen Geräte aus dem Verkehr

    Die Bundesnetzagentur hat im vergangenen Jahr zahlreiche Produkte verboten. Darunter sind Energiespargeräte, Fernbedienungen und Diskokugeln.

  2. Western Australia: Eine radioaktive Kapsel - irgendwo im australischen Outback
    Western Australia
    Eine radioaktive Kapsel - irgendwo im australischen Outback

    Wie eine radioaktive Kapsel in Australien verlorengehen konnte, ob sie gefährlich ist, warum sie so schwierig zu finden war und wofür solche Kapseln gut sind.
    Ein Bericht von Werner Pluta

  3. Galaxy Book 3: Samsung stellt die Galaxy-Book-3-Serie vor
    Galaxy Book 3
    Samsung stellt die Galaxy-Book-3-Serie vor

    Neben der Hardware legt Samsung Wert auf die mitgelieferte Software. Damit sollen sich Notebook und Mobilgeräte leichter gemeinsam nutzen lassen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bis 77% Rabatt auf Fernseher bei Otto • Roccat Kone Pro -56% • Xbox Series S + Dead Space 299,99€ • PCGH Cyber Week • MindStar: ASRock RX 7900 XT 949€ • AMD CPU kaufen, SW Jedi Survivor gratis dazu • Philips LED TV 65" 120 Hz Ambilight 999€ • KF DDR4-3600 32GB 91,89€ [Werbung]
    •  /