Abo
  • Services:
Anzeige
Christopher Schmitz, neuer Head of Production bei Quantic Dream
Christopher Schmitz, neuer Head of Production bei Quantic Dream (Bild: Christopher Schmitz)

Christopher Schmitz: Von Blue Byte zu Quantic Dream

Christopher Schmitz, neuer Head of Production bei Quantic Dream
Christopher Schmitz, neuer Head of Production bei Quantic Dream (Bild: Christopher Schmitz)

Bis Oktober 2014 war Christopher Schmitz das bekannteste Gesicht von Blue Byte, jetzt leitet er als Director of Production eines der bekanntesten Studios der Welt: Quantic Dream, den Entwickler von Heavy Rain und Beyond.

Anzeige

Der Spielentwickler Christopher Schmitz ist neuer Director of Production bei Quantic Dream in Paris. In dieser Funktion kümmert er sich um die operative Leitung des Studios und vor allem die Produktion eines neuen Projekts. Das soll Gerüchten zufolge für die Playstation 4 entstehen und noch im Januar 2015 angekündigt werden. Quantic Dream ist vor allem für Adventures wie Heavy Rain bekannt. Für sein letztes Adventure, das im Oktober 2013 veröffentlichte Beyond - Two Souls, musste das früher hochgelobte Studio erstmals Kritik einstecken.

Schmitz hat die vergangenen sieben Jahre bei Blue Byte in Düsseldorf gearbeitet und sich dort um Reihen wie Die Siedler und Anno gekümmert. Er gilt als einer der bekanntesten deutschen Entwickler. Mit paneuropäisch organisierter Spielentwicklung kennt Schmitz sich aus: Unter anderem auf der GDC Europe 2014 hat er gemeinsam mit einem Kollegen einen Vortrag zum Thema Managing Cross-Cultural Teams gehalten.


eye home zur Startseite
Trockenobst 05. Jan 2015

Du weißt wie man heute in der Gamebranche überhaupt noch Geld verdient? Sicherlich nicht...

MrReset 05. Jan 2015

er wollte nur weg von UBISoft!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Mobile Trend GmbH, Hamburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  4. ING-DiBa AG, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Microsoft kann Gewinn durch Cloud mehr als verdoppeln

  2. Mobilfunk

    Leistungsfähigkeit der 5G-Luftschnittstelle wird überschätzt

  3. Drogenhandel

    Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben

  4. Xcom-2-Erweiterung angespielt

    Untote und unbegrenzte Schussfreigabe

  5. Niantic

    Das erste legendäre Monster schlüpft demnächst in Pokémon Go

  6. Bundestrojaner

    BKA will bald Messengerdienste hacken können

  7. IETF

    DNS wird sicher, aber erst später

  8. Dokumentation zum Tor-Netzwerk

    Unaufgeregte Töne inmitten des Geschreis

  9. Patentklage

    Qualcomm will iPhone-Importstopp in Deutschland

  10. Telekom

    Wie viele Bundesfördermittel gehen ins Vectoring?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  2. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit
  3. Messenger-Dienste Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  2. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr
  3. Mobilität Elektroautos deutscher Start-ups fordern Autobauer heraus

Anwendungen für Quantencomputer: Der Spuk in Ihrem Computer
Anwendungen für Quantencomputer
Der Spuk in Ihrem Computer
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

  1. Re: ÖR vs. private

    Pjörn | 04:44

  2. Re: Wurde überhaupt schon jemand damit infiziert?

    Pjörn | 04:30

  3. Re: Wer?

    Frotty | 03:57

  4. Re: Lohnt das

    Pjörn | 03:43

  5. Die Forschung verstehe ich nicht ganz.

    mrgenie | 03:41


  1. 23:50

  2. 19:00

  3. 18:52

  4. 18:38

  5. 18:30

  6. 17:31

  7. 17:19

  8. 16:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel