China: Alibaba-Gründer Jack Ma offenbar verschwunden

Das Fehlen in einer Reality-TV-Show und ausbleibende öffentliche Auftritte nähren Spekulationen um ein Verschwinden von Alibaba-Gründer Jack Ma.

Artikel veröffentlicht am ,
Jack Ma ist wohl verschwunden.
Jack Ma ist wohl verschwunden. (Bild: PHILIPPE LOPEZ/AFP via Getty Images)

Einer der bekanntesten Unternehmer und die wohl reichste Person Chinas, Jack Ma, ist Medienberichten zufolge seit Monaten nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen worden und offenbar verschwunden. Das berichten verschiedene Medien unter Berufung auf einen Bericht der Financial Times (FT), die zuerst auf die Ungereimtheiten in Bezug auf Ma hingewiesen hat.

Stellenmarkt
  1. Berater als Projektleiter (m/w/d) Software
    wiko Bausoftware GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Fachinformatiker Systemintegration/IT-Systema- dministrator (m/w/d)
    Verbandsgemeinde Jockgrim, Jockgrim
Detailsuche

Mas öffentliche Auftritte im vergangenen Jahr fanden unter anderem in der von ihm selbst begründeten Reality-TV-Show Africa's Business Heroes statt. Im Show-Finale im November sei Ma laut dem Bericht der FT allerdings kurzfristig und ohne weitere Erklärung ersetzt worden. Ebenso fehlten Aufnahmen von Ma auf der Webseite zur Show und er tauche auch nicht mehr in Promo-Videos auf. Offizielle Begründung für das Fehlen Mas in Reality-TV-Show ist laut Alibaba ein Konflikt im Terminplan.

Die Financial Times stellt das Verschwinden aus der eigenen Show jedoch in einen zeitlichen Zusammenhang mit einer Rede des Unternehmers, in der er die aktuelle Wirtschafts- und Finanzpolitik Chinas kritisierte - insbesondere Kontrollbehörden und Banken. Die Finalshow ohne Ma sei kurz nach dieser Rede produziert worden. Darüber hinaus folgte auf die Rede der letztlich von den Behörden verhinderte und damit gescheiterte Börsengang der Ant-Group, der zunächst eigentlich erlaubt worden war. In diesen Vorgang soll laut Wall Steet Journal sogar der chinesische Staatspräsident Xi Jinping persönlich eingegriffen haben. Seitdem sei Ma nicht mehr öffentlich aufgetreten.

Darüber hinaus ermittelt die chinesische Kartellbehörde seit Dezember vergangenen Jahres gegen das Unternehmen Alibaba, das sein Monopol missbraucht haben soll. Als eine der ersten Auflagen ist Alibaba bereits aufgefordert worden, einige Teile seines Geschäfts umzustrukturieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Luftsicherheit
Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
Artikel
  1. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  2. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

  3. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

bentol 06. Jan 2021

Genau. Solche Dinge bekommt man sonst aus der Ferne überhaupt nicht mit, daher sind...

Clown 06. Jan 2021

Unabhängigkeit ist nur eine notwendige, aber keine hinreichende Bedingung für...

Emulex 06. Jan 2021

Billige Ablenkung davon, dass die eigene politische Präferenz mindestens genauso Fan...

tonictrinker 05. Jan 2021

Solange es keine unliebsamen Staatsgeheimnisse sind. Für Leute, die man mag. am besten...

mars96 05. Jan 2021

Vermutlich ist er in einem der "Erziehungslager" verschwunden (oder Hausarest?). Das...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /