Abo
  • Services:

Cherry Trail: Intel macht seine Atom-Chips schneller

Mehr CPU-Takt und andere Namen für die integrierte Grafikeinheit: Intel hat drei Atom-Prozessoren auf die D-Revision aktualisiert. Die neuen SoC stecken künftig in Tablets und erscheinen 2016.

Artikel veröffentlicht am ,
Die-Shot eines Cherry-Trail-SoC
Die-Shot eines Cherry-Trail-SoC (Bild: Intel)

Intel hat drei neue Systems-on-a-Chip für Tablets vorgestellt: Per Product Change Notification (PDF) kündigte der Hersteller den Atom x5-Z8350, den Atom x5-Z8550 und den Atom x7-Z8700 an. Genauer gesagt haben die drei im März 2015 angekündigten Modelle Atom x5-Z8300, Atom x5-Z8500 und Atom x7-Z8700 ein neues Stepping für mehr CPU-Takt erhalten, zudem hat Intel die integrierten Grafikeinheiten vom Typ HD Graphics umbenannt.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Das neue D-Stepping behebt unter anderem einen bekannten Fehler bei der Texturkompression ASTC, zudem steigen die CPU-Frequenzen durch die Umstellung um 80 bis 150 MHz. Intel kennzeichnet die neuen Modelle mit einem 50-Suffix im Namen: Aus dem Atom x7-Z8700 wird so der Atom x7-Z8750 mit einem CPU-Turbo von bis zu 2,56 statt 2,4 GHz. Aus der bisher nur HD Graphics genannten Grafikeinheit wird die HD Graphics 405.

Atom ...x5-Z8300x5-Z8350x5-Z8500x5-Z8550x7-Z8700x7-Z8750
ArchitekturAirmontAirmontAirmontAirmontAirmontAirmont
CPU-Kerne4 x 1,84 GHz4 x 1,92 GHz4 x 2,24 GHz4 x 2,4 GHz4 x 2,4 GHz4 x 2,56 GHz
GrafikeinheitIntel Gen8, 12 EUs, 500 MHzIntel Gen8, 12 EUs, 500 MHzIntel Gen8, 12 EUs, 600 MHzIntel Gen8, 12 EUs, 600 MHzIntel Gen8, 16 EUs, 600 MHzIntel Gen8, 16 EUs, 600 MHz
SpeicherDDR3L-1600, 64 BitDDR3L-1600, 64 BitLPDDR3-1600, 128 BitLPDDR3-1600, 128 BitLPDDR3-1600, 128 BitLPDDR3-1600, 128 Bit
Cherry-Trail-Modelle im Überblick

Technisch hat sich an den Cherry-Trail-Modellen jedoch nichts geändert. Sie basieren wie gehabt auf zwei oder vier CPU-Kernen mit Airmont-Architektur und einer Grafikeinheit mit Gen8-Technik. Gefertigt werden die Systems-on-a-Chip im 14-nm-FinFET-Prozess (P1273), die typische thermische Verlustleistung (Scenario Design Power) liegt bei 2 Watt. Für Smartphones sind die SoCs bedingt geeignet, da ein externes LTE-Modem verbaut werden muss.

Die neuen Cherry-Trail-Chips sollen für Erstausrüster (OEMs) ab Februar 2016 erhältlich sein. Ein aktuelles Beispiel für ein Smartphone mit Intel-Chip ist Asus' Zenphone 2, darin steckt allerdings ein Atom Z3580 (Moorefield) - der wurde schon im Februar 2014 auf dem Mobile World Congress vorgestellt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

Bautz 09. Nov 2015

Und die Bedienung schaltet um zwischen Smartphone-Mode und PC mode. So wie es jetzt die...

Dwalinn 05. Nov 2015

Sehr nett, ich würde einen mit einer internen 2,5" HDD bevorzugen, aber davon habe ich...

Maximilian154 05. Nov 2015

Zen wird spannend, aber sicher nicht das ultimative Produkt, dass sich so viele...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Fazit

Asus' Gaming-Smartphone ROG Phone zeichnet sich durch eine gute Hardware und vor allem reichlich Zubehör aus. Wie Golem.de im Test herausfinden konnte, sind aber nicht alle Zubehörteile wirklich sinnvoll.

Asus ROG Phone - Fazit Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    •  /