Celina Mikolajczak: Uber holt sich Teslas Akkuexpertin für sein Flugauto

Celina Mikolajczak war Teslas Akkuexpertin. Doch nun ist sie zu Uber gewechselt, um das Projekt eines fliegenden Autos zu unterstützen. Uber will sich demnach stärker in die technischen Aspekte des Projekts einklinken.

Artikel veröffentlicht am ,
Celina Mikolajczak
Celina Mikolajczak (Bild: LinkedIn)

Tesla verliert mit Celina Mikolajczak eine wichtige Mitarbeiterin. Mikolajczak war technische Leiterin für Akkutechnik, Zellqualität und Materialanalyse und testete die Lithium-Ionen-Akkus des Automobilherstellers für den Langzeitgebrauch, überwachte die Qualitätssicherung und trieb die Batteriezellenproduktion voran.

Stellenmarkt
  1. Experte (m/w/d) für technischen Support IT / Telekommunikation
    willy.tel GmbH, Hamburg
  2. SAP SuccessFactors Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg
Detailsuche

Nun arbeitet Mikolajczak für Uber, wie ihr LinkedIn-Profil verrät, um sich dort um die Akkus für den ambitionierten Lufttaxi-Service zu kümmern, der mit elektrischen Senkrechtstartern realisiert werden soll. Bisher gibt es diese Luftfahrzeuge nur in Form von Prototypen.

Uber hatte 2016 erstmals seinen Plan vorgestellt, auch Flugzeug-Mitfahrgelegenheiten anzubieten und will mit einer Handvoll Flugzeugherstellern, Immobilienfirmen und Regierungsbehörden zusammenarbeiten, um einen fliegenden Taxidienst aufzubauen. 2020 soll der Flugdienst angeblich in den Städten Los Angeles, Fort Worth und Dubai starten.

Bisher hieß es, dass Uber nur die Software bereitstellen wolle, mit der die Fahrgäste den Flug buchen. Die Fluggeräte sollen Luftfahrtunternehmen wie Aurora Flight Sciences, Bell, Embraer oder Pipistrel liefern und sie auch betreiben. Uber kooperiert zudem mit der National Aeronautics and Space Administration (Nasa). Die US-Raumfahrtbehörde soll ein Verkehrs-Managementsystem für unbemannte Lufttaxis entwickeln. Die Nasa arbeitet schon länger an einem Flugsicherungssystem für niedrig fliegende Drohnen.

Bisher war das arabische Dubai Vorreiter bei den autonomen Lufttaxis. Dort laufen die Vorbereitungen für deren regulären Einsatz, der 2022 starten soll. Partner ist das deutsche Unternehmen Volocopter.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hubble
Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit

Das Hubble-Teleskop ist außer Betrieb. Die Speicherbänke aus den 1980er Jahren lassen sich nicht mit der CPU von 1974 ansprechen, die auf einer Platine zusammengelötet wurde.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Hubble: Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit
Artikel
  1. Autonomes Fahren: Teslas Inhouse-Supercomputer schafft 1,8 Exaflops
    Autonomes Fahren
    Teslas Inhouse-Supercomputer schafft 1,8 Exaflops

    Tesla verarbeitet die Autopilot-Trainingsdaten mit einem Supercomputer, der zu den schnellsten weltweit gehört.

  2. Pornografie: Hostprovider soll Xhamster sperren
    Pornografie
    Hostprovider soll Xhamster sperren

    Medienwächter haben den Hostprovider von Xhamster ausfindig gemacht. Dieser soll das Pornoportal für deutsche Nutzer sperren.

  3. SSDs und Monitore zum Knallerpreis beim Amazon Prime Day
     
    SSDs und Monitore zum Knallerpreis beim Amazon Prime Day

    Wer auf der Suche nach neuer Hardware ist, sollte den Prime Day von Amazon nutzen. Hier warten Rabatte auf alle möglichen Artikel.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • RAM von Crucial • Fire TV Stick 4K 28,99€/Lite 18,99€ • Bosch Professional • Dualsense + Pulse 3D Headset 139,99€ • Gaming-Chairs von Razer uvm. • HyperX Cloud II 51,29€ • iPhone 12 128GB 769€ • TV OLED & QLED [Werbung]
    •  /