CD Projekt Red: Cyberpunk 2077 darf zurück in den PS Store

Rund ein halbes Jahr nach dem Rauswurf wird Cyberpunk 2077 demnächst wieder im Playstation Store verkauft.

Artikel veröffentlicht am ,
Szene aus Cyberpunk 2077
Szene aus Cyberpunk 2077 (Bild: CD Projekt Red/Screenshot: Golem.de)

Cyberpunk 2077 wird ab dem 21. Juni 2021 wieder im Playstation Store verkauft. Das gab das Entwicklerstudio CD Projekt Red in einer regulatorischen Mitteilung an seine Aktionäre bekannt. Informationen über den Preis nach der gut halbjährigen Sperre liegen nicht vor.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d)
    neteleven GmbH, München, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Java Software Entwickler (m/w/x)
    über grinnberg GmbH, Raum Darmstadt
Detailsuche

Sony hatte den Verkauf von Cyberpunk 2077 am 18. Dezember 2020 gestoppt - also wenige Tage nach der Veröffentlichung. Grund waren massive technische Probleme, insbesondere auf der Standardversion der Playstation 4.

Seitdem veröffentlichte CD Projekt Red einige Updates, die viele Fehler behoben und die Darstellung auch auf der PS4 verbesserten. Richtig rund läuft der Titel aber immer noch nicht auf der Konsole. Momentan ist nicht bekannt, ob vor dem Neustart im Playstation Store ein weiterer Patch zur Verfügung gestellt wird.

Sony warnt vor "Leistungsproblemen" auf der PS4

Sony bestätigte den Wiederverkauf mitsamt dem Termin. Das Unternehmen weist darauf hin, dass zwar weiter an Technik von Cyberpunk 2077 gearbeitet werde, aber nach wie vor mit "Leistungsproblemen" auf der PS4 zu rechnen sei.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Sony rät, auf der Playstation 4 Pro oder der Playstation 5 zu spielen. Vor allem auf der PS5 gibt es keine nennenswerten Probleme mehr. Dennoch können Besitzer der neuen Konsole das Spiel momentan nicht im PS Store kaufen. Wer die laufwerklose Digital Edition der PS5 hat, kann noch nicht einmal die Disc-Version installieren.

CYBERPUNK 2077 - DAY 1 Standard Edition

Erst später im Jahr sollen die Grafik- und Technik-Updates von Cyberpunk 2077 mit speziellen Anpassungen für die Playstation 5 und die Xbox Series X/S erscheinen. Das Spiel läuft zwar problemlos auf den neuen Konsolen, aber ohne Effekte wie Raytracing.

Außerdem arbeiten die Entwickler an kostenlosen Inhaltserweiterungen. Diese sollten ursprünglich Anfang 2021 und dann zur Jahresmitte erscheinen, nun wird es offensichtlich später.

CD Projekt Red äußerte sich zu dem Thema schon lange nicht mehr. Auch Kauf-Erweiterungen sind für das in einer dystopischen Endzeitwelt angesiedelte Action-Rollenspiel geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kernnetz
Telekom wechselt Cisco-Router im zentralen Backbone aus

Die Deutsche Telekom hat einen besseren Cisco-Router in ihrem zentralen Backbone installiert. Der erreicht 260 TBit/s und wirft Fragen zur IT-Sicherheit auf.

Kernnetz: Telekom wechselt Cisco-Router im zentralen Backbone aus
Artikel
  1. Geekbench & GFXBench: Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max
    Geekbench & GFXBench
    Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max

    Das Apple Silicon schneidet gut ab: Der M1 Max legt sich tatsächlich mit einer Geforce RTX 3080 Mobile und den schnellsten Laptop-CPUs an.

  2. 470 bis 694 MHz: TV-Sender und Konzerttechniker wollen Frequenzen retten
    470 bis 694 MHz
    TV-Sender und Konzerttechniker wollen Frequenzen retten

    Alle TV-Sender, der DVB-T2-Betreiber und Konzertveranstalter wehren sich zusammen gegen die Mobilfunkkonzerne. Es geht um Frequenzen.

  3. Segway: Mecha-Kit verwandelt Scooter in Geschützturm mit Kanonen
    Segway
    Mecha-Kit verwandelt Scooter in Geschützturm mit Kanonen

    Segway-Ninebot hat ein Addon für seinen E-Scooter veröffentlicht. Das macht aus dem Gefährt einen bewaffneten Kampfroboter für Kinder.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket ausprobieren • HP Herbst Sale bei NBB: Bis zu 500€ Rabatt auf Gaming-Notebooks, Monitore uvm. • LG OLED48A19LA 756,29€ • Amazon Music 3 Monate gratis • Saturn Gutscheinheft [Werbung]
    •  /