Abo
  • Services:
Anzeige
Eve Online bekommt einen Kostenlos-Modus.
Eve Online bekommt einen Kostenlos-Modus. (Bild: CCP Games)

CCP Games: Eve Online wird ein bisschen kostenlos

Eve Online bekommt einen Kostenlos-Modus.
Eve Online bekommt einen Kostenlos-Modus. (Bild: CCP Games)

Noch ist für Abenteuer im Weltraum von Eve Online ein Monatsabo nötig. Im November 2016 soll sich das ändern: Dann sollen Spieler mit den sogenannten Alpha-Charakteren auch kostenlos antreten können.

Das isländische Entwicklerstudio CCP Games plant eine einschneidende Änderung in seinem Weltraumspiel Eve Online. Mit einem Update sollen im November 2016 zwei grundsätzlich unterschiedliche Arten von Charakter verfügbar sein. Während die Omega-Charaktere quasi den derzeitigen Figuren entsprechen, sind die Alpha-Charaktere neu - und vor allem: kostenlos spielbar.

Anzeige

CCP Games will mit der Maßnahme vermutlich dafür sorgen, dass sich genug Spieler in den Tiefen des virtuellen Alls aufhalten. Das Studio nennt grundsätzlich keine Abozahlen. Aber es wäre verwunderlich, wenn durch die Konkurrenz von Star Citizen, No Man's Sky oder schlicht irgendwelchen anderen Spielen nicht der ein oder andere Veteran seine monatlich fälligen Gebühren anderweitig ausgibt. Immerhin ist Eve inzwischen rund 13 Jahre alt - da gibt es nicht mehr so viel Neues und Aufregendes zu entdecken.

Bei den Alpha-Charakteren gibt es ein paar Einschränkungen, die sie weniger mächtig machen als ihre Omega-Gegenstücke. Sie können zwar Tech 1-Fregatten, -Zerstörer und -Kreuzer fliegen, aber beim Ausbau der Fähigkeiten gibt es gewisse Einschränkungen - die aber wohl erst nach ein oder zwei Monaten Spielen wirklich spürbar sein dürften. Der Wechsel zwischen Alpha und Omega, also zwischen Kostenlos- und Bezahlmodell, ist nach Angaben von CCP jederzeit möglich.


eye home zur Startseite
perahoky 04. Sep 2016

Bin jetzt wieder drin :) Name Perahoky ;) Auch Mining/Industrie ^^ Grüße

ArcherV 01. Sep 2016

Du musst dich ja auch nicht unterordnen! Kannst ja schließlich jederzeit - auch als...

Prinzeumel 01. Sep 2016

Bitte was? Weil man keine Ahnung hat plappert man halt irgendwas was einem von außen...

Ohho 01. Sep 2016

Das trifft aber nur auf diejenigen zu bei denen EVE den Status Spiel verloren hat. Ist...

g0r3 01. Sep 2016

Nur wenn man krampfhaft und ohne jeden Willen zu Lernen sein eigenes Spiel durchziehen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. ANDRITZ Kaiser GmbH, Bretten
  3. DENIOS AG, Bad Oeynhausen
  4. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Falscher Schulz-Tweet

    Junge Union macht Wahlkampf mit Fake-News

  2. BiCS3 X4

    WDs Flash-Speicher fasst 96 GByte pro Chip

  3. ARM Trustzone

    Google bescheinigt Android Vertrauensprobleme

  4. Überbauen

    Telekom setzt Vectoring gegen Glasfaser der Kommunen ein

  5. Armatix

    Smart Gun lässt sich mit Magneten hacken

  6. SR5012 und SR6012

    Marantz stellt zwei neue vernetzte AV-Receiver vor

  7. Datenrate

    Vodafone weitet 500 MBit/s im Kabelnetz aus

  8. IT-Outsourcing

    Schweden kaufte Clouddienste ohne Sicherheitsprüfung

  9. Quantengatter

    Die Bauteile des Quantencomputers

  10. Microsoft gibt Entwarnung

    MS Paint bleibt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

Ausprobiert: JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
Ausprobiert
JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
  1. Google KI erstellt professionelle Panoramen
  2. Bildbearbeitung Google gibt Nik Collection auf

  1. Welche Bank ist empfehlenswert?

    Jonsch | 18:37

  2. Re: Verabschiedung aus DTM

    oxybenzol | 18:36

  3. Re: Genau das passiert hier bei mir auch

    Faksimile | 18:35

  4. Re: Kapier ich nicht wieso Bayern ?

    daarkside | 18:33

  5. Re: Nur für Neukunden

    johnripper | 18:32


  1. 18:42

  2. 15:46

  3. 15:02

  4. 14:09

  5. 13:37

  6. 13:26

  7. 12:26

  8. 12:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel