• IT-Karriere:
  • Services:

Carsharing: Share Now macht in den USA und europäischen Städten dicht

Die erst Anfang 2019 gestartete Carsharing-Plattform Share Now macht in den USA schon wieder zu. Auch in London, Brüssel und Florenz wird das Geschäft eingestellt.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Share-Now-Fahrzeug
Share-Now-Fahrzeug (Bild: Share Now)

Der von BMW und Daimler entwickelte Mobilitätsdienst Share Now, zu dem sich die Carsharing-Plattformen Drive Now und Car2go vereint hatten, ist in Schwierigkeiten. So beschloss das Unternehmen, das erst Anfang 2019 seinen Betrieb aufnahm, den nordamerikanischen Markt zu verlassen und die Aktivitäten in London, Brüssel und Florenz zum 29. Februar 2020 einzustellen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Erfurt
  2. MEHR Datasystems GmbH, Düsseldorf

Share Now nennt die Gründe für den US-Ausstieg nicht direkt, sondern führt eine fehlende Infrastruktur zur Unterstützung neuer Technologien sowie steigende Betriebskosten an.

Auch in Brüssel, London und Florenz waren die Akzeptanzraten nach Angaben des Unternehmens so gering, dass es wohl unwirtschaftlich war, das Angebot aufrechtzuerhalten.

In Zukunft will sich Share Now auf die verbleibenden 18 europäischen Städte konzentrieren. Erst Anfang November 2018 genehmigte die EU-Kommission die Fusion unter Auflagen.

Auch Mazda beendete 2019 sein erst ein Jahr zuvor gestartetes Carsharing-Experiment mit dem Mobilitätsdienstleister Choice, der Deutschen Bahn und Lidl. 2017 hatte Citroen das in Berlin gestartete Multicity eingestellt, das 2012 mit Elektroautos begann und später mit Kleinwagen ergänzt wurde, die Verbrenner beinhalteten. Als Grund wurde eine fehlende Ladeinfrastruktur angegeben.

Die Branche soll massive Probleme mit der Rentabilität sowie mit von Kunden verschmutzten und zerstörten Fahrzeugen haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Intenso externe Festplatte 1TB für 39€, Xiaomi Mi 10 Lite für 269€)
  2. 209€ (Bestpreis!)
  3. Am Black Tuesday bis zu 20 Prozent Rabatt auf Werkzeug von Bosch, Kärcher etc., TV & Audio uvm.
  4. 49,71€ (Bestpreis!)

Bouncy 19. Dez 2019

Joa, also 4 grundverschiedene Dienste im Mix anbieten - klar, das deckt fast alles ab...

SysCrasher 19. Dez 2019

Da gebe ich notuf recht, bei gutem ÖPNV braucht man sowas nicht, ausser wenn man extrem...

bulli007 19. Dez 2019

Was für eine Überraschung!!!!! In einen Land wo das meistverkaufte Auto ein F-150 ist...


Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


      •  /