Abo
  • Services:
Anzeige
Elektrokleinwagen Mii
Elektrokleinwagen Mii (Bild: Seat)

Carsharing: Seat zeigt Elektrokleinwagen Mii

Elektrokleinwagen Mii
Elektrokleinwagen Mii (Bild: Seat)

Seat hat auf dem Mobile World Congress sein erstes Elektroauto gezeigt. Der Prototyp des Kleinwagens Mii wird elektrisch angetrieben und soll Mitte 2017 für eine Carsharing-Version auf die Straße kommen.

Der Seat Mii ist ein Kleinwagen, den es bisher nur mit Verbrennungsmotor gibt. Seat stellte auf dem Mobile World Congress in Barcelona einen Prototyp des Fahrzeugs vor, der elektrisch betrieben wird. Das Fahrzeug leistet mit seinem Elektromotor 82 PS (60 kW) und soll maximal 130 km/h erreichen.

Anzeige

Der Akku mit 18 kWh soll nach 30 Minuten auf 80 Prozent aufgeladen werden, wobei Seat einen Typ-2-Stecker für das Combined Charging System (CCS) nutzt. Der normale Ladevorgang dauert an einer 230-Volt-Steckdose etwa neun Stunden.

Seat nutzt einen Teil der Technik des Volkswagen E-Up! für den E-Mii. Die Reichweite nach NEFZ soll bei rund 160 km liegen. Der E-Up! (PDF) beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 12,4 Sekunden. Der Kleinwagen erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h.

Der E-Mii soll in Barcelona Mitte 2017 versuchsweise für Carsharing angeboten werden. Den Einstieg in die Serienproduktion will Seat erst 2019 vollziehen.


eye home zur Startseite
pk_erchner 02. Mär 2017

von Harald Lesch (ein paar Tage alt) http://www.youtube.com/watch?v=RgIj6XLANtE

pk_erchner 02. Mär 2017

es würde endlich Zeit werden, dass der Liter Benzin/Diesel 12¤ kostet (auch wenn ich...

ChMu 02. Mär 2017

Nope, keine Notladung, sondern Standard. Schnell Ladung vermeidet man idR, wird ja auch...

User_x 01. Mär 2017

ok, danke - das war mir tatsächlich nicht bewusst... Beim Registrieren beim DPMA kann man...

TrollNo1 01. Mär 2017

Echt blöd, dass jeder Bürger das Ding verpflichtend bis zum 1.1. 2020 kaufen muss.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. equensWorldline GmbH, Frankfurt
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-60%) 15,99€
  2. (-78%) 6,66€
  3. (-79%) 11,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe

  2. Kartendienst

    Google führt Frage-Antwort-Sektion bei Maps ein

  3. Ford-Patent

    Autonome Autos sollen abnehmbare Lenkräder bekommen

  4. Elektroauto

    Lina kann kompostiert werden

  5. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  6. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle

  7. Uncharted The Lost Legacy im Test

    Abenteuer mit voller Frauenpower

  8. Nokia 8

    Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio

  9. Frontrow

    Halskette als Kamera zum Dauerfilmen

  10. Streetscooter Work XL

    Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  2. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern
  3. Mobileye Intel will 100 autonom fahrende Autos auf die Straßen lassen

  1. Re: Woher weiss ich denn nun wenn der Postbote da...

    ArcherV | 11:21

  2. Re: 1,50 ¤ / Spiel - bei Sky 0,90 ¤ / Spiel

    krakos | 11:21

  3. Re: Zeiss Kamera

    TrollNo1 | 11:20

  4. Re: Wird vermutlich trotzdem nichts ändern

    Psy2063 | 11:20

  5. Re: Die unscheinbare Kameraöffnung dürfte kaum...

    Prinzeumel | 11:18


  1. 11:04

  2. 10:51

  3. 10:36

  4. 10:21

  5. 10:00

  6. 09:54

  7. 09:04

  8. 08:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel