Abo
  • Services:

Cars 3 und Coco in HDR: Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

Bisher hat sich Disney-Pixar nicht besonders angestrengt, wenn es um die neue Ultra-HD-Blu-ray-Disc ging. Nachdem mit Guardians of the Galaxy 2 ein erster Anfang gemacht wurde, geht es jetzt vielversprechend weiter. Pixars Coco und der Fan-Artikel-Film Cars 3 sind als Nächstes dran - leider als 2K-Filme.

Artikel veröffentlicht am ,
Coco erscheint als HDR10-Version auf der Blu-ray.
Coco erscheint als HDR10-Version auf der Blu-ray. (Bild: Disney-Pixar)

Die ersten Pixar-Filme werden bald auf der 4K-Blu-ray erscheinen. In den USA schon verfügbar ist Cars 3, ein Film, der vor allem für Kinder und insbesondere auf den Vertrieb von Fan-Artikeln getrimmt ist. Im Februar 2018 soll in den USA Coco folgen, der beim Publikum wie viele Pixar-Filme abseits der Cars-Serie sehr gut ankam.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Wie bei sehr vielen 4K-Filmen handelt es sich allerdings nicht um 4K-Material. Laut IMDb verwendete Pixar bei Cars etwa ein 2K-Digital-Intermediate und Highdefdigest bescheinigt dem Film kaum Vorteile bei der Schärfe durch das Upscaling. Bei Coco ist das leider ebenfalls zu erwarten, da der Film nur in 2K gerendert wurde. Coco ist zwar sehr aktuell, aber die vierfache Anzahl an Pixeln überfordert selbst Pixars Render-Farm noch immer.

Übrig bleibt damit demnach nur das HDR10-Bild als Vorteil gegenüber den regulären Blu-ray-Discs. Bei Animationsfilmen wie denen von Pixar dürfte der Effekt von High Dynamic Range sehr deutlich sichtbar sein. Die Pixar-Mutter Disney hat erst kürzlich mit Veröffentlichungen auf der Ultra-HD-Blu-ray-Disc begonnen. Marvels Guardians of the Galaxy 2 war der erste Film, der auf Druck von James Gunn auf der Disc erschien, er beeindruckte durch ein schönes HDR10-Bild in 2K - allerdings ohne Dolby Vision, das blieb den Streamingservices vorbehalten.

Für Deutschland gibt es noch keine konkrete Ankündigung. Cars 3 erscheint am 8. Februar zunächst als Blu-ray-Disc und DVD. Coco wird für Ende März erwartet. Es dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein, bis die HDR-Discs auch hierzulande zu haben sind. Als Alternative lassen sich die Discs importieren, da die 4K-Scheiben keinen Regionalcode haben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,99€
  2. 5,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  4. (-46%) 24,99€

Dwalinn 19. Jan 2018

"Nicht mehr" ist gut außer bei Jesus vs Weihnachtsmann und der ersten Folge wurde immer...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  2. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  3. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion

    •  /