Carrera: TAG Heuer plant Luxusuhr mit Android Wear

Der Schweizer Uhrenhersteller TAG Heuer will eine Armbanduhr mit Android Wear ausstatten, die teurer als ein Einsteigermodell der Apple Watch sein soll. Die TAG Heuer Carrera soll am 9. November 2015 vorgestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
TAG Heuer plant eigene Smartwatch.
TAG Heuer plant eigene Smartwatch. (Bild: n_sonic/CC BY 2.0)

Mit der TAG Heuer Carrera will der Schweizer Uhrenhersteller eine Luxusuhr mit Android Wear ausstatten. Unternehmenschef Jean-Claude Biver sagte dem US-Sender CNBC, dass diese am 9. November 2015 in New York vorgestellt werde. Es ist die erste Uhr mit Android Wear, die der Hersteller auf den Markt bringen will und ein Novum für die Schweizer Uhrenindustrie.

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Landshut
  2. Informatiker/ICT-Techniker (m/w/d)
    Europäische Schule München, Neuperlach
Detailsuche

Da Apple Smartwatches jenseits der Marke von 1.500 US-Dollar verkaufen könne, sei er zuversichtlich, dass die Carrera mit Android Wear ebenfalls Erfolg haben werde, sagte Biver im Interview. Android Wear arbeitet seit Kurzem auch mit iOS zusammen, bietet dabei aber einen reduzierten Funktionsumfang.

Die meisten Android-Wear-Smartwatches sind derzeit günstiger als Luxusuhren, deren Preissegment zumindest laut Biver jenseits von 1.500 US-Dollar beginnt. Die Akkulaufzeit der Uhr soll rund 50 Stunden betragen.

Das Wort Smartwatch nahm der Chef des Herstellers nicht in den Mund, was zu Spekulationen führte, was die TAG Heuer Carrera könne. Biver sprach von einer "Connected Watch". Von außen sei kaum erkennbar, dass es sich nicht um eine gewöhnliche Armbanduhr handle, sagte Biver Bloomberg. Die Uhr sei in Zusammenarbeit mit Google und Intel entstanden.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Anfang 2015 hatte Biver betont, die Apple Watch sei die größte Bedrohung für traditionelle Uhren in der Preiskategorie von unter 2.000 US-Dollar. Der Konzern LVMH, zu dem TAG Heuer gehört, besitzt auch die Luxusmarken Hublot und Zenith, die Uhren zu noch höheren Preisen verkaufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Kritik der Community: Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab
    Kritik der Community
    Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab

    In einem Youtube-Video verteidigt Microsoft die Bedingungen von Windows 11. Die Community ist außer sich, Kommentare werden geblockt.

  2. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

George99 01. Okt 2015

Na, ich weiß nicht, ob du ihn so gut kennst wie ich. Ich hatte mit damals noch bei uns...

nykiel.marek 01. Okt 2015

50h Laufzeit, falls die Uhr tatsächlich smart seien sollte, wären schon einmal nicht...

Anonymer Nutzer 01. Okt 2015

Wer will denn dann noch ne goldene Apple Watch ...

N4zGuL 01. Okt 2015

länger drauf, leider ist Tag Heuer da nicht wirklich kommunikativ ... steht aber ganz...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /