Abo
  • Services:
Anzeige
TAG Heuer plant eigene Smartwatch.
TAG Heuer plant eigene Smartwatch. (Bild: n_sonic/CC BY 2.0)

Carrera: TAG Heuer plant Luxusuhr mit Android Wear

TAG Heuer plant eigene Smartwatch.
TAG Heuer plant eigene Smartwatch. (Bild: n_sonic/CC BY 2.0)

Der Schweizer Uhrenhersteller TAG Heuer will eine Armbanduhr mit Android Wear ausstatten, die teurer als ein Einsteigermodell der Apple Watch sein soll. Die TAG Heuer Carrera soll am 9. November 2015 vorgestellt werden.

Anzeige

Mit der TAG Heuer Carrera will der Schweizer Uhrenhersteller eine Luxusuhr mit Android Wear ausstatten. Unternehmenschef Jean-Claude Biver sagte dem US-Sender CNBC, dass diese am 9. November 2015 in New York vorgestellt werde. Es ist die erste Uhr mit Android Wear, die der Hersteller auf den Markt bringen will und ein Novum für die Schweizer Uhrenindustrie.

Da Apple Smartwatches jenseits der Marke von 1.500 US-Dollar verkaufen könne, sei er zuversichtlich, dass die Carrera mit Android Wear ebenfalls Erfolg haben werde, sagte Biver im Interview. Android Wear arbeitet seit Kurzem auch mit iOS zusammen, bietet dabei aber einen reduzierten Funktionsumfang.

Die meisten Android-Wear-Smartwatches sind derzeit günstiger als Luxusuhren, deren Preissegment zumindest laut Biver jenseits von 1.500 US-Dollar beginnt. Die Akkulaufzeit der Uhr soll rund 50 Stunden betragen.

Das Wort Smartwatch nahm der Chef des Herstellers nicht in den Mund, was zu Spekulationen führte, was die TAG Heuer Carrera könne. Biver sprach von einer "Connected Watch". Von außen sei kaum erkennbar, dass es sich nicht um eine gewöhnliche Armbanduhr handle, sagte Biver Bloomberg. Die Uhr sei in Zusammenarbeit mit Google und Intel entstanden.

Anfang 2015 hatte Biver betont, die Apple Watch sei die größte Bedrohung für traditionelle Uhren in der Preiskategorie von unter 2.000 US-Dollar. Der Konzern LVMH, zu dem TAG Heuer gehört, besitzt auch die Luxusmarken Hublot und Zenith, die Uhren zu noch höheren Preisen verkaufen.


eye home zur Startseite
George99 01. Okt 2015

Na, ich weiß nicht, ob du ihn so gut kennst wie ich. Ich hatte mit damals noch bei uns...

nykiel.marek 01. Okt 2015

50h Laufzeit, falls die Uhr tatsächlich smart seien sollte, wären schon einmal nicht...

Anonymer Nutzer 01. Okt 2015

Wer will denn dann noch ne goldene Apple Watch ...

N4zGuL 01. Okt 2015

länger drauf, leider ist Tag Heuer da nicht wirklich kommunikativ ... steht aber ganz...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 9,99€
  2. (-50%) 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Geistesgegenwart | 18:46

  2. Re: Nur 2000?

    css_profit | 18:43

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    Tuxgamer12 | 18:40

  4. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    SelfEsteem | 18:39

  5. Re: Wenn das Bundeskartellamt...

    MarioWario | 18:36


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel