Abo
  • Services:
Anzeige
Zeiss VR One
Zeiss VR One (Bild: Carl Zeiss)

Carl Zeiss: VR-Headset für Galaxy S5 und iPhone 6

Rund 100 Euro soll ein VR-Headset kosten, mit dem Carl Zeiss dem Gear VR von Samsung kostengünstigere Konkurrenz machen möchte. Als Display dient auch beim Zeiss VR One ein Smartphone.

Anzeige

Das deutsche Unternehmen Carl Zeiss sondiert schon seit Jahren den Markt für VR-Brillen, nun kündigt es ein VR-Headset namens Zeiss VR One an. Dabei handelt es sich ähnlich wie beim Gear VR von Samsung um eine Halterung mit Linsen, in die Nutzer ihr Smartphone als Display stecken. Die müssen eine Größe von 4,7 bis 5,2 Zoll haben. Laut Zeiss soll es für alle gängigen Smartphones ein passgenaues Einschubfach geben, derzeit vorbestellbar ist es aber nur für das Galaxy S5 und das iPhone 6.

  • Zeiss VR One (Bild: Carl Zeiss)
  • Zeiss VR One (Bild: Carl Zeiss)
  • Zeiss VR One (Bild: Carl Zeiss)
  • Zeiss VR One (Bild: Carl Zeiss)
  • Zeiss VR One (Bild: Carl Zeiss)
  • Zeiss VR One (Bild: Carl Zeiss)
Zeiss VR One (Bild: Carl Zeiss)

Das Gerät soll die Integration von Augmented-Reality-Anwendungen unterstützten. Dazu hat es eine Aussparung an der Vorderseite, durch die die Smartphonekameras die Umgebung erfassen können. Laut Carl Zeiss verfügt das VR One über zwei Linsen und ist auch für Brillenträger geeignet.

Carl Zeiss arbeite selbst an zwei einfachen Apps, mit denen Nutzer in virtuelle Welten eintauchen und etwa Fotos und Videos in 2D und 3D anschauen könnten, so der Hersteller. Weitere VR-Software soll bei Drittentwicklern entstehen, ein SDK auf Basis von Unity steht zum kostenlosen Download bereit.

Interessierte können die Zeiss VR One jetzt vorbestellen. Es soll im Dezember 2014 ausgeliefert werden, der Preis liegt bei rund 100 Euro. Damit ist das Headset günstiger als die Gear VR, die rund 200 US-Dollar kosten soll.


eye home zur Startseite
thunfisch 13. Okt 2014

+1

Anonymer Nutzer 13. Okt 2014

Zwischen dem Note 4 und den iPhone's wird der unterschied aufjedenfall deutlich sein. Bei...

wasabi 12. Okt 2014

Eigentlich steckt das Display vom Note 3 im DK2, aber das ist zweitrangig. Denn beide...

Prinzeumel 12. Okt 2014

Zum Glück sieht man das net wenn man sie benutzt ;)

underlines 11. Okt 2014

Hier mein Vergleich der meisten VR-Halter für Smartphones: https://docs.google.com...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,49€
  2. 8,49€
  3. 19,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

  2. Offene Konsole

    Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux

  3. Autoversicherungen

    HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"

  4. RT-AC86U

    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

  5. CDN

    Cloudflare bietet lokale TLS-Schlüssel und mehr DDoS-Schutz

  6. Star Trek Discovery angeschaut

    Star Trek - Eine neue Hoffnung

  7. Gemeinde Egelsbach

    Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

  8. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  9. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul

  10. Video-Pass

    Auch Vodafone führt Zero-Rating-Angebot ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
Apple iOS 11 im Test
Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Kein App Store mehr iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Netzneutralität eindeutig verletzt!!!

    Paule | 18:24

  2. Re: Klingonen neue Goa'uld?

    korona | 18:23

  3. Re: Style over Substance Hardcore.

    Koto | 18:23

  4. Re: Steam-Provision?

    theFiend | 18:19

  5. Re: Cannabis

    BasAn | 18:19


  1. 18:36

  2. 17:20

  3. 17:00

  4. 16:44

  5. 16:33

  6. 16:02

  7. 15:20

  8. 14:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel