Abo
  • Services:
Anzeige
Carl Zeiss Apo Sonnar T* 2/135
Carl Zeiss Apo Sonnar T* 2/135 (Bild: Carl Zeiss)

Carl Zeiss: Kompaktes Teleobjektiv mit f/2

Carl Zeiss Apo Sonnar T* 2/135
Carl Zeiss Apo Sonnar T* 2/135 (Bild: Carl Zeiss)

Carl Zeiss hat mit dem Apo Sonnar T* 2/135 ein Festbrennweitenobjektiv mit einer Brennweite von 135 mm vorgestellt, das mit einer Anfangsblendenöffnung von f/2,0 recht lichtstark ist. Es ist für Nikon- und Canon-Kameras erhältlich.

Das Carl Zeiss Apo Sonnar T* 2/135 ist ein Teleobjektiv, das mit seiner Brennweite von 135 mm auch noch für die Porträtfotografie geeignet ist. Die Naheinstellgrenze liegt bei 80 Zentimetern.

Anzeige
  • Carl Zeiss Apo Sonnar T* 2/135 (Bild: Carl Zeiss)
Carl Zeiss Apo Sonnar T* 2/135 (Bild: Carl Zeiss)

Das Teleobjektiv besteht aus elf Linsen in acht Gruppen. Der Drehwinkel des Scharfstellrings liegt bei 268 Grad. Einen Autofokusmotor besitzt das Objektiv nicht.

Das Apo Sonnar T* 2/135 verfügt über ein Ganzmetallgehäuse. Das Objektiv deckt einen Blickwinkel von 18,7 Grad ab und erreicht bei der Naheinstellgrenze einen Abbildungsmaßstab von 1:4.

Die Auslieferung des Objektivs soll nach Angaben von Carl Zeiss im Dezember 2012 starten. Es ist für Nikon und Canon erhältlich. Der voraussichtliche Verkaufspreis liegt bei etwa 1.900 Euro.


eye home zur Startseite
ThorstenMUC 10. Sep 2012

Canon-EF- und Nikon-F-Bajonett



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Messe Berlin GmbH, Berlin
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  4. Qnit AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 286,99€ (Bestpreis!)
  2. 719,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 773€)
  3. 77,00€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. NFC

    Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

  2. 1 GBit/s überall

    Alternative Netzbetreiber wollen Glasfaser statt 5G

  3. Nintendo Switch im Test

    Klack und los, egal wie und wo

  4. Next EV Nio EP9

    Elektrosportwagen stellt Rekord beim autonomen Fahren auf

  5. Bytecode fürs Web

    Webassembly ist fertig zum Ausliefern

  6. 5G

    Huawei will überall im Mobilfunknetz 100 MBit/s bieten

  7. Meet

    Google arbeitet an Hangouts-Alternative

  8. Autonome Lkw

    Trump-Regierung sorgt sich um Jobs für Trucker

  9. Limux-Rollback

    Was erlauben München?

  10. Ausfall

    O2-Netz durch Ausfall von Netzserver zeitweise gestört



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: nochmal

    /mecki78 | 18:36

  2. Re: Reine Festnetzanschlüsse blieben Mobilfunk...

    wire-less | 18:36

  3. Re: Jetzt drehen die total ab...

    Kleba | 18:35

  4. Re: Warum nicht in einer VM?

    User_x | 18:34

  5. Schock.

    Ach | 18:34


  1. 15:22

  2. 15:08

  3. 15:00

  4. 14:30

  5. 13:42

  6. 13:22

  7. 12:50

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel