• IT-Karriere:
  • Services:

Car Connectivity Consortium: Smartphones sollen Autoschlüssel ersetzen

Autos sollen sich künftig auch mit dem Smartphone öffnen und schließen lassen. Dem Car Connectivity Consortium (CCC) schwebt aber auch vor, Autofahrern eine umfassende Rechteverwaltung anzubieten, die regelt, wer ihr Auto öffnen und starten darf.

Artikel veröffentlicht am ,
Smartphones sollen Autoschlüssel ersetzen.
Smartphones sollen Autoschlüssel ersetzen. (Bild: Pexels/CC0 1.0)

Das Car Connectivity Consortium ist eine Organisation, der auch Smartphone-Hersteller Apple angehört. Mit der Veröffentlichung der Digital Key Release 1.0 Spezifikation wurde eine standardisierte Lösung vorgestellt, mit der Fahrer einen digitalen Fahrzeugschlüssel auf ihrem Smartphone nutzen können.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Oststeinbek
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg

Zu den Mitgliedsunternehmen gehören neben Apple Audi, BMW, General Motors, Hyundai, LG, Panasonic, Samsung und Volkswagen sowie Alps Electric, Continental, Denso, Gemalto, NXP und Qualcomm. Das CCC will NFC verwenden und interoperable digitale Schlüsselanwendungen schaffen. Mit der Technik soll das Fahrzeug natürlich nicht nur geöffnet sondern auch gestartet werden können.

Die digitalen Schlüssel sollen sowohl für das Carsharing und die Autovermietung als auch allgemein für den schlüssellosen Betrieb eingesetzt werden können. Das Konsortium hat bereits mit der Arbeit an einer Digital-Key-2.0-Spezifikation begonnen, die ein standardisiertes Authentifizierungsprotokoll zwischen einem Fahrzeug und einem intelligenten Gerät bietet und die Interoperabilität zwischen verschiedenen intelligenten Geräten und Fahrzeugen gewährleistet. Die Digital-Key-2.0-Spezifikation soll Anfang 2019 fertig sein.

Einige Automobilhersteller wie Volvo, Tesla und Audi bieten bereits digitale Schlüssel an, die aber nicht standardisiert sind. Darüber hinaus gibt es bereits Pilotprojekte mit eigens entwickelter Technik, um beispielsweise Lieferdiensten den begrenzten Zugang zum Kofferraum zu gewähren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Breakpoint für 24,00€, Anno 1800 Gold Edition für 42,75€, Assassin's Creed...
  2. 9,00€ (Standard)/15,00€ (Gold)/18,00€ (Ultimate)
  3. 38,99€
  4. (u. a. BenQ 24,5 Zoll Monitor für 99,00€, Sharkoon PureWriter Tastatur 59,90€, Lenovo IdeaPad...

Neuro-Chef 22. Jun 2018

Hoffentlich bleibt das optional.

1st1 21. Jun 2018

... damit man das Auto nicht öffnen kann. - Handyakku leer, Handyladegerät liegt im...

DWolf 21. Jun 2018

Bei mir geht das Licht einfach ins Standlicht wenn ichs vergesse auszumachen, auch nicht...

My1 21. Jun 2018

also wenn ich nur n recovery einspiele (was genug ist um mit rootrechtem im dateisystem...

My1 21. Jun 2018

naja das secret aufm smartphone ist eher in der Kategorie etwas was man hat (bzw da...


Folgen Sie uns
       


Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man mit DeepFaceLab arbeitet.

Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial Video aufrufen
Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

    •  /