Abo
  • Services:
Anzeige
Capcom hat für Street Fighter 5 ein Rootkit als Update ausgeliefert.
Capcom hat für Street Fighter 5 ein Rootkit als Update ausgeliefert. (Bild: Capcom)

Capcom: PC-Version von Street Fighter 5 installierte Rootkit

Capcom hat für Street Fighter 5 ein Rootkit als Update ausgeliefert.
Capcom hat für Street Fighter 5 ein Rootkit als Update ausgeliefert. (Bild: Capcom)

Gedacht war es als Anti-Cheat-Maßnahme, tatsächlich aber hat Capcom mit einem Update für Street Fighter 5 eine Sicherheitslücke auf Windows-PCs installiert. Ein weiteres Update löst das Problem möglicherweise nicht ganz - Nutzer müssen selbst aktiv werden.

Der japanische Entwickler und Publisher Capcom hat mit einem Update für die PC-Version von Street Fighter 5 für Probleme und entsprechende Verärgerung bei seinen Kunden gesorgt. Das Update sollte eigentlich ein Tool zur Erkennung von Cheatern enthalten. Tatsächlich aber wurde unbemerkt ein Rootkit installiert, nämlich eine Datei namens Capcom.sys im System32-Ordner von Windows. Die hatte Zugriff auf den Kernel gewährt, was Angriffe ermöglichen konnte. Außerdem wurde offenbar die Supervisor Mode Execution Prevention zwar nur vorübergehend, aber ohne weitere Prüfung deaktiviert.

Anzeige

Capcom hat sich mittlerweile unter anderem auf Twitter nach dem Aufschrei in der Community entschuldigt und eine neue Version des Updates ohne das Rootkit veröffentlicht. Allerdings scheint die problematische Datei Capcom.sys nicht bei allen Nutzern durch den Rollback entfernt worden zu sein. Wer das ursprüngliche Update installiert hatte, sollte nach dem Aufspielen des Rollbacks einen Neustart seines Rechners durchführen. Anschließend lässt sich die Datei gegebenenfalls manuell aus dem System32-Ordner entfernen.


eye home zur Startseite
MabuseXX 27. Sep 2016

Jein, nicht unbedingt bzw. nicht unbedingt für das System sichtbar. Es ist möglich...

ronlol 27. Sep 2016

Im Großen und Ganzen macht sich Capcom hier sogar strafbar,

FlashBFE 26. Sep 2016

Es ist schon deutlich besser geworden. Es gibt endlich eine richtig gute Solo-Geschichte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  3. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe (Home-Office)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 69,00€
  3. 222,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Akito Thunder 2 + Macbook

    Mixermachine | 21:13

  2. Re: Spulenfiepen!?

    strike | 21:10

  3. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    GenXRoad | 21:05

  4. Hey, nicht nur rumheulen

    KlugKacka | 21:00

  5. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    KlugKacka | 20:55


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel