Abo
  • IT-Karriere:

Capcom: Lost Planet 3 mit Kältegewittern und Eismonstern

Es gibt wieder eine Kampagne, und auch sonst soll sich in Lost Planet 3 viel tun gegenüber dem Vorgänger - das Wetter des Konsolen- und PC-Actionspiels soll aber ähnlich außerirdisch sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Lost Planet 3
Lost Planet 3 (Bild: Capcom)

Jim Peyton ist eigentlich ein ganz gewöhnlicher Arbeiter auf dem fremden Planeten E.D.N.III - aber in Lost Planet 3 steht er auch im Mittelpunkt eines galaktischen Abenteuers. Das Actionspiel von Capcom spielt als Prequel vor den beiden ersten Lost-Planet-Spielen, anders als das letzte verfügt es nicht nur über einen Multiplayermodus, sondern auch über eine Kampagne. Der Spieler gehört als Jim zu dem Team, das die lebensfeindliche Welt per Terraforming in einen halbwegs idyllischen Lebensraum verwandeln soll. Dabei stoßen die Menschen immer wieder auf die Überreste einer uralten Zivilisation.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg im Breisgau

Der Spieler tritt sowohl zu Fuß als auch mit einer gigantischen Fördermaschine an, einem zweibeinigen Mech mit allerlei Greif- und Bohrwerkzeugen namens Utility Rig. Darin kämpft er gegen die feindlichen Akrid-Eiskreaturen, aber auch in gewaltigen Schneestürmen um sein Überleben - es soll auch mal vorkommen können, dass er weitgehend unter Schnee und Eis begraben wird.

  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
Lost Planet 3

Nach Angaben des Publishers Capcom soll Lost Planet 3 Anfang 2013 für Playstation 3, Xbox 360 und Windows-PC auf den Markt kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 429,00€
  2. 144,90€ + Versand
  3. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

col.gooseman 07. Mär 2013

an sich hat mir der 2.teil echt viel spaß gemacht. bis zu dem punkt wo ich rausbekommen...

dfm 11. Apr 2012

Ich fand den ersten Teil echt cool und sehr gelungen. Ok der 2te Teil war ein kompletter...

ObitheWan 11. Apr 2012

Hatte er, aber aber leider war es nur ein Mulitplayer mit Bots. Die Bot KI war leider...

Puppenspieler 11. Apr 2012

Was ich erst gelesen habe: "Es gibt wieder eine Kampagne, und auch sonst soll sich in...


Folgen Sie uns
       


Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019)

Das Prime TX-700 Fanless vo Seasonic ist das derzeit stärkste passiv gekühlte Netzteil am Markt. Die kompaktere Variante namens PX-500 wiederum passt in das The First von Monsterlabo, ein Gehäuse, um 200-Watt-Komponenten passiv zu kühlen.

Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019) Video aufrufen
Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Filmkritik Apollo 11: Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise
Filmkritik Apollo 11
Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

50 Jahre nach Apollo 11 können Kinozuschauer das historische Ereignis noch einmal miterleben, als wären sie live dabei - in Mission Control, im Kennedy Space Center, sogar auf der Mondoberfläche. Möglich machen das nicht etwa moderne Computereffekte, sondern kistenweise wiederentdeckte Filmrollen.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Aufbruch zum Mond Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

    •  /