Abo
  • Services:

Capcom: Feuergefahr bei Sammleredition von Street Fighter 2

Nur mit einem Feuerlöscher in Reichweite sollen Spieler eine neue Sammlerausgabe von Street Fighter 2 für das SNES starten, warnt der Hersteller. Grund sind natürlich nicht die heißen (Retro-) Prügeleien, sondern der mögliche Zustand der Konsole.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Legacy Cartridge Collection von Street Fighter 2.
Die Legacy Cartridge Collection von Street Fighter 2. (Bild: I am 8 Bit)

Zusammen mit zwei auf Sammlereditionen spezialisierten Partnern bietet Capcom in den USA ab Ende August 2017 seine Legacy Cartridge Collection-Ausgabe von Street Fighter 2 für das SNES an. Grund ist das 30jährige Jubiläum der Prügelspielserie - der erste Teil kam 1987 auf den Markt. Allerdings gebe es bei der nun veröffentlichten Neuauflage von Teil 2 etwas zu beachten, so das für den Vertrieb zuständige Unternehmen I am 8 Bit. Nutzer sollen "bei der Verwendung des Produkts extrem vorsichtig sein und sicherstellen, dass sich ein Feuerlöscher in Reichweite befindet."

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Das klingt nach einem Scherz oder einem besonders markigen Werbespruch, ist aber ernst gemeint. Grund für die Warnung dürfte schlicht sein, dass die Cartridge nur auf der Retrokonsole SNES - genauer: auf der NTSC-Version - läuft und diese Geräte mittlerweile einfach alt sind. Unter anderem der in den Kondensatoren verwendete Kunststoff baut sich nach einiger Zeit ab. Das stellt die Besitzer von solchen Spielekisten immer wieder vor Probleme - eben auch, dass es zur ungewollten Überhitzung kommen kann.

Die Legacy Cartridge Collection enthält die erste Version von Street Fighter 2, das 1991 veröffentlicht wurde. Die Sammlerausgabe kostet 100 US-Dollar, dazu kommt noch der Versand. Sie ist in einer Auflage von 5.500 Exemplaren auf dem Markt. Per Zufall wird entschieden, ob der Spieler eine Version in Rot (Opaque Ryu Headband Red, 4.500 Exemplare) oder Grün (Glow-in-the-Dark Blanka Green, 1.000 Exemplare) erhält.

Wer Street Fighter 2 ohne Brandgefahr spielen möchte: Nicht ganz das Original, aber eine eng verwandte Version namens Street Fighter 2 Turbo: Hyper Fighting wird sich vorinstalliert auf der Neuauflage der SNES befinden, die unter dem Namen Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System ab dem 29. September 2017 verkauft wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. 2,99€

HanSwurst101 01. Sep 2017

Ja, man kann das aber anpassen, damit die dann nicht rund 20 % langsamer auf 50 Hz...

Baertiger1980 01. Sep 2017

zu geil, das dachte ich mir nämlich auch grade xDDD

plastikschaufel 01. Sep 2017

Hab ich auch noch nie von gehört. Mein Kindheits SNES hat sich vor 2 Jahren...

Garius 31. Aug 2017

Ah gut, ich hab hier noch ein altes Spiel das ich nicht los werde. World Championchips...

Dennisb456 31. Aug 2017

Klicks ==> $$$


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Fazit

Asus' Gaming-Smartphone ROG Phone zeichnet sich durch eine gute Hardware und vor allem reichlich Zubehör aus. Wie Golem.de im Test herausfinden konnte, sind aber nicht alle Zubehörteile wirklich sinnvoll.

Asus ROG Phone - Fazit Video aufrufen
Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

    •  /