Abo
  • Services:
Anzeige
Canonical beendet Ubuntu One.
Canonical beendet Ubuntu One. (Bild: Canonical)

Canonical: Ubuntu One wird beendet

Der Dateispeicher und -Synchronisationsdienst Ubuntu One wird von Canonical beendet. Mit der Konkurrenz könne das Unternehmen nicht mehr mithalten, die Backends sollen aber Open Source werden.

Anzeige

Canonical wird den Dateispeicher und -Synchronisationsdienst Ubuntu One zum 1. Juni einstellen, wie Geschäftsführerin Jane Silber im Unternehmensblog bekanntgibt. Die dazugehörigen Anwendungen werden auch nicht mehr in Ubuntu 14.04 LTS verfügbar sein. Dafür verspricht Canonical den Code des Backends.

Das Unternehmen habe mittlerweile andere strategische Interessen, in erster Linie das Erstellen des "besten konvergenten Desktops für Smartphones, Tablets und Desktops". Dieses Ziel ist aber noch längst nicht erreicht, da Unity 8 mit Mir immer wieder verschoben wurde.

Daten noch bis Ende Juli

Darüber hinaus könne Canonical nicht auf wirtschaftliche Weise mit vergleichbaren Angeboten konkurrieren, die regelmäßig zwischen 25 und 50 GByte kostenlosen Speicherplatz anbieten. Um damit, insbesondere auch weltweit mithalten zu können, wären erheblich mehr Investitionen nötig, als Canonical zu tätigen bereit sei.

Ab sofort ist es nicht mehr möglich, Musik oder Speicherplatz über Ubuntu One zu erwerben. Der Dienst selbst wird am 1. Juni abgeschaltet, Nutzer sollen ihre Daten aber noch bis Ende Juli herunterladen können, danach werden diese gelöscht. Nicht davon betroffen seien das Ubuntu One Single-Sign-On, Bezahlungen über Ubuntu One sowie der Backend-Datenbank-Dienst.

Bereits geleistete Zahlungen wird Canonical erstatten, Kunden sollen darüber informiert werden. Details zur Offenlegung des Quellcodes des Dienstes sollen ebenfalls folgen.

Seit einiger Zeit sucht Canonical nach anderen Einnahmequellen für das kostenlos bereitgestellte Betriebssystem, wie etwa die Integration von Drittanbietern und Diensten wie der Amazon-Suche in die Unity-Oberfläche.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 05. Apr 2014

Das hat aber idR nicht wirklich etwas mit dem Betriebssystem,sondern meistens mit der...

Max-M 03. Apr 2014

Seafile < http://seafile.com/en/home/ > läuft super :) Ist auch OSS: https://github.com...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin
  4. Ratbacher GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,00€ (nur für Prime-Mitglieder)
  2. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 389,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    DKerl | 18:58

  2. Re: Mit dieser Argumentation könnte man den...

    RipClaw | 18:57

  3. Inexio = Monopolstellung mit überteuerten Tarifen!

    Wilfred | 18:56

  4. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    SzSch | 18:55

  5. Re: Grundschullehrer in Berlin: 61200

    sic | 18:54


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel