Abo
  • Services:
Anzeige
Ubuntu 12.10 ist als letzte Alpha erschienen.
Ubuntu 12.10 ist als letzte Alpha erschienen. (Bild: Peter Förster, Gemeinfrei)

Canonical: Dritte Alpha von Ubuntu 12.10 veröffentlicht

Ubuntu 12.10 ist als letzte Alpha erschienen.
Ubuntu 12.10 ist als letzte Alpha erschienen. (Bild: Peter Förster, Gemeinfrei)

Das Entwicklerteam hat eine dritte und letzte Alpha von Ubuntu 12.10 alias Quantal Quetzal veröffentlicht. Der Unity-Desktop wurde auf Version 6 aktualisiert.

Ubuntu 12.10 ist als dritte Alpha erschienen. Inzwischen ist eine erste Version des Unity-Desktops 6 integriert worden, die neben Bugfixes aber vor allem Anpassungen für neue Funktionen enthält, die in der finalen Version implementiert werden sollen. Nebenbei wurden zahlreiche Systemkomponenten auf den aktuellen Stand gebracht, darunter der Linux-Kernel, der jetzt auf der finalen Version 3.5 basiert.

Anzeige
  • Das überarbeitete Session-Menü
  • Proprietäre Treiber können über die Konfiguration der Paketquellen installiert werden.
Das überarbeitete Session-Menü

Der X.org-Stack wurde aktualisiert und enthält den Xserver 1.12, Mesa 8.0.3 samt den entsprechenden Xlibs und Treibern. Damit erhält Ubuntu eine verbesserte Unterstützung für Mehrplatzrechner und gleichmäßigeres Scrollen. Nebenbei wurden zahlreiche Fehler behoben. Die proprietären Nvidia-Treiber unterstützen den Randr-Standard für die Konfiguration der Monitore. Es soll nicht das letzte Update für X.org in Quantal Quetzal werden.

Neue Software-Versionen

Das bislang für die Installation von zusätzlichen Treibern verwendete Jockey wurde entfernt. Stattdessen können sie über die Konfiguration der Software-Quellen installiert werden. Im Session-Menü wurde die Benutzerverwaltung integriert, die zuvor im eigenen Menü untergebracht war.

Libreoffice wurde auf 3.6.0rc2 aktualisiert. Außerdem wurden fast alle Komponenten von Gnome in Version 3.5.4 eingefügt. Da Canonical auf dem CD-Image zugunsten der aktuellen Version Python 3 auf Python 2 verzichten will, wurden weitere Komponenten entsprechend angepasst. Python 2 wird sich aber später über die Software-Quellen installieren lassen.

Neues für Kubuntu

Die in Kubuntu enthaltenen Software-Komponenten erhielten ebenfalls neue Versionen, darunter ein Update für den persönlichen Online-Speicher Owncloud, die Fotoverwaltung Digikam auf Version 2.7 und den Browser Rekonq, der jetzt in Version 1.0 vorliegt. In der Adressverwaltung Kontact lassen sich Kalender- und Kontaktdaten aus Facebook und Google importieren.

Sämtliche Änderungen haben die Entwickler im Ubuntu-Wiki zusammengetragen. Die Alpha-Version steht auf den Servern von Canonical zum Download bereit, die dort verlinkt sind.


eye home zur Startseite
redbullface 15. Aug 2012

Tut mir leid, aber was hat jetzt Unity mit Win8 zu tun? Richtig. Gar nichts. Unity ist...

Lala Satalin... 30. Jul 2012

Klar, eine Sidebar die ständig aufpoppt wenn man sie gerade NICHT braucht.

Noppen 30. Jul 2012

Hmm, ich bin mir da nicht so sicher. Ich sehe, wie sich mehr und mehr Leute von Ubuntu...

smurfy 29. Jul 2012

Es scheint auch diverse Entwickler zu geben, die mit dem Status Quo von Gnome unzufrieden...

El_Zorro_Loco 28. Jul 2012

Mir sind nur gerade gestern ziemlich viele Typos auf golem aufgefallen. Keine Ahnung, was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Mobile Collaboration GmbH, Ettlingen
  3. Robert Bosch Power Tools GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)
  2. beim Kauf einer Geforce GTX 1070/1080

Folgen Sie uns
       


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

EU-Funkanlagenrichtlinie: Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
EU-Funkanlagenrichtlinie
Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
  1. Freie Software Gemeinnützigkeit-as-a-Service gibt es auch in Europa
  2. CPU-Architektur RISC-V soll dominierende Architektur werden
  3. IETF-Standard Erste Quic-Tests kommen noch diesen Sommer

  1. Re: Schulungskosten seien für beide Systeme...

    Berner Rösti | 18:56

  2. Re: Googles Sicherheitsforscher Mateusz Jurczyk

    razer | 18:54

  3. Re: Sie haben es Mico$oft versprochen....

    sfe (Golem.de) | 18:54

  4. Re: Das ist gut von Frau Merkel

    Kasjsf38 | 18:53

  5. Endlich Schluss mit diesem Klamauk

    ElMario | 18:53


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel