• IT-Karriere:
  • Services:

Canon XA30 und XA35: Profi-Camcorder mit hohem Dynamikumfang

Canon bringt mit den Camcordern XA30 und XA35 zwei neue Modelle für Profis und ambitionierte Amateure auf den Markt, die über einen neuen CMOS-Sensor mit höherer Empfindlichkeit und verbesserten Low-Light-Eigenschaften verfügen.

Artikel veröffentlicht am ,
Canon XA 30
Canon XA 30 (Bild: Canon)

Die beiden neuen Canon-Camcorder XA30 und XA35 bieten einen erweiterten Dynamikumfang (DR) und Einstellungen zur Tonwertpriorität. Das soll sie nach Angaben des Herstellers für viele Einsätze fit machen, von Nachrichten über Dokumentationen bis zu Hochzeiten und Unternehmensfilmen.

  • Canon XA30 (Bild: Canon)
  • Canon XA30 (Bild: Canon)
  • Canon XA30 (Bild: Canon)
Canon XA30 (Bild: Canon)
Stellenmarkt
  1. Schaeffler Digital Solutions GmbH, Chemnitz
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Der CMOS-Sensor im 1/2,84-Zoll-Format erreicht mit 2,92 Megapixeln eine Full-HD-Auflösung, aber kein 4K. Die Camcorder verfügen über ein fest eingebautes Objektiv mit 20fachem, optischen Zoom und einem Brennweitenbereich von 26,8-576 Millimetern (KB) samt fünfachsigem Bildstabilisator.

Beide Kameras sind mit den Modi Wide DR und Tonwertpriorität ausgerüstet. Im Wide DR Modus sollen die Kameras in der Lage sein, ohne Nachbearbeitung kontrastreiche Aufnahmen zu machen, die auch in hellen und dunklen Bildbereichen Details bieten. Die Tonwertpriorität sorgt dafür, dass die Farbtöne insbesondere in sehr hellen Bildbereichen wesentlich kräftiger sind.

Der Griff der Camcorder mit XLR-Audioschnittstellen lässt sich abmontieren. Zudem ist beim XA35 eine HD-/SD-SDI-Schnittstelle dabei. Dabei wird das Audio- und Timecode-Signal in der Datenausgabe mitgegeben. Beide Camcorder unterstützen sowohl das AVCHD-Format (bis zu 28 Mbps) als auch das MP4-Format (bis zu 35 Mbps). Sie verfügen über zwei Steckplätze für SD-Speicherkarten sowie WLAN und können mit dem Canon GPS-Empfänger GP-E2 ausgerüstet werden.

Weitere technische Daten zum XA30 und dem XA35 hat Canon in Form von PDFs veröffentlicht. Preis und Verfügbarkeit der beiden Camcorder stehen noch nicht fest.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 2,99€
  2. 41,99€

Be Turbo 28. Nov 2015

In der Regel werden die überschüssigen Pixel als Rangierraum für den elektronischen...


Folgen Sie uns
       


Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020)

Die Entwicklung des Flugsimulator zeigt die beeindruckenden Fortschritte der Spielegrafik in den letzten Jahrzehnten.

Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020) Video aufrufen
Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
Threat-Actor-Expertin
Militärisch, stoisch, kontrolliert

Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
  2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
  3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware

Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
Der bessere Ultrabook-i7

Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Renoir Asrock baut 1,92-Liter-Mini-PC für neue AMD-CPUs
  2. Ryzen Pro 4750G/4650G im Test Die mit Abstand besten Desktop-APUs
  3. Arlt-Komplett-PC ausprobiert Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

    •  /