Canon: Vollformatsensor mit 100 Bildern pro Sekunde bei Full-HD

Canon hat Bilder seines Kleinbildsensors veröffentlicht, der auch bei extrem schlechten Lichtverhältnissen in Full-HD mit 100 Bildern pro Sekunde filmen kann. Bei dieser Frequenz ist die Belichtungszeit pro Bild sehr kurz.

Artikel veröffentlicht am ,
Canon 35MMFHDXS 19um Full HD CMOS Sensor
Canon 35MMFHDXS 19um Full HD CMOS Sensor (Bild: Canon)

Canon hat schon im Januar auf der CES 2018 drei CMOS-Sensoren vorgestellt, die sich von den bisherigen Angeboten des Unternehmens unterscheiden: einen hochauflösenden APS-H-Sensor mit 120 Megapixeln, einen Sensor mit 5 Megapixeln und Global Shutter sowie einen Sensor, der 100 Bilder pro Sekunde in Full-HD bei extrem schwachem Licht aufnehmen kann. Monate später tauchten diese Sensoren nun in einer Reihe von Demovideos auf.

Stellenmarkt
  1. Product Owner (w/m/d)
    Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  2. Senior Softwareentwickler (m/w/d) für .NET/WCF
    operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
Detailsuche

Canon USA veröffentlichte ein Video, das einen Full-Frame-Sensor mit 19 Mikrometer großen Pixeln zeigt, mit dem Zeitlupenaufnahmen bei sehr schlechten Lichtverhältnissen aufgenommen werden können.

Der Sensor heißt 35MMFHDXS und ist in vielerlei Hinsicht das Gegenteil des 120MXS, der mit 120 Megapixeln Auflösung glänzt. Das lichtstarke, aber niedrig auflösende Gegenstück, der 35MMFHDXS, kommt nur auf 2,2 effektive Megapixel, aber jedes dieser Pixel ist 19 x 19 Mikrometer groß und dadurch sehr empfindlich für Licht. In Kombination mit einer neuen Pixel- und Ausleseschaltung, die das Rauschen reduziert, ermöglicht dieser Full-Frame-Sensor die Aufnahme von Full-HD mit 100 Bildern pro Sekunde.

Vermutlich wird der 35MMFHDXS vornehmlich in Überwachungskameras und anderen Spezialanwendungen, aber nicht in Consumer-Kameras zum Einsatz kommen.

Golem Karrierewelt
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
  2. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    25./26.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Sensor sei als RGB-Modell und als Monochromvariante sowie RGB plus Infrarot geplant, teilte Canon mit, ohne einen Lieferzeitpunkt oder Preis zu nennen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


demon driver 03. Apr 2018

Ich weiß, ich bin hier am Korinthenklugscheiszen... siehe aber vielleicht auch...

beuteltier 03. Apr 2018

Ein Raster nicht, aber man versucht, soeine Art groben Anhaltspunkt für die erzielbare...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Exchange Server von gut versteckter Hintertür betroffen

Sicherheitsforscher haben eine Backdoor gefunden, die zuvor gehackte Exchange-Server seit 15 Monaten zugänglich hält.

Microsoft: Exchange Server von gut versteckter Hintertür betroffen
Artikel
  1. Ayn Loki Zero: Dieses PC-Handheld kostet nur 200 US-Dollar
    Ayn Loki Zero
    Dieses PC-Handheld kostet nur 200 US-Dollar

    Es ist das bisher günstigste Modell in einer Reihe von vielen: Der Loki Zero mit 6-Zoll-Display nutzt einen Athlon-Prozessor mit Vega-Grafik.

  2. US-Streaming: Immer mehr Netflix-Abonnenten kündigen nach einem Monat
    US-Streaming
    Immer mehr Netflix-Abonnenten kündigen nach einem Monat

    Netflix hat zunehmend Probleme, neue Abonnenten zu halten. Der Anteil an Neukunden, die nach einem Monat wieder kündigen, steigt.

  3. Ducati V21L: Ducatis elektrische Rennmaschine schafft 275 km/h
    Ducati V21L
    Ducatis elektrische Rennmaschine schafft 275 km/h

    Ducati testet seit einem halben Jahr ein Elektromotorrad für den Rennsport. Der italienische Hersteller nennt Details zu Leistung und Einsatz.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gigabyte RX 6800 679€ • Samsung SSD 2TB (PS5-komp.) 249,90€ • MindStar (Zotac RTX 3090 1.399€) • Top-Spiele-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 32GB 1.700€ • Nanoleaf günstiger • Alternate (TeamGroup DDR4-3600 16GB 49,99€) Switch OLED günstig wie nie: 333€ [Werbung]
    •  /